Tomb Raider IV - The Last Revelation

Online-Lösung

Wichtige Hinweise

Kambodscha

  1. Angkor Wat
  2. Die Jagd nach der Iris

Tal der Könige

  1. Das Grabmal des Seth
  2. Die Grabkammer
  3. Im Tal der Könige
  4. Das 5. Grabmal im Tal der Könige

Karnak

  1. Der Tempel von Karnak I
  2. Die große Hypostyle Halle I
  3. Der heilige See I
  4. Der Tempel von Karnak II
  5. Die große Hypostyle Halle II
  6. Der heilige See II
  7. Das Grabmal des Semerkhet
  8. Der Wächter des Semerkhet

Alexandria

  1. Ein Zug in der Wüste
  2. Alexandria
  3. Die Küstenruinen I
  4. Die Katakomben I
  5. Die Küstenruinen II
  6. Die Katakomben II
  7. Der Poseidontempel
  8. Die verschwundene Bibliothek
  9. Die Hallen des Demetrius
  10. Die Küstenruinen III
  11. Der Isistempel von Pharos I
  12. Der Palast der Kleopatra I
  13. Der Isistempel von Pharos II
  14. Der Palast der Kleopatra II

Kairo

  1. Die Stadt der Toten I
  2. Die Tulun-Moschee I
  3. Das Tor zur Zitadelle I
  4. Die Gräben I
  1. Die Tulun-Moschee II
  2. Die Stadt der Toten II
  3. Die Gräben II
  4. Der Straßenbasar
  5. Die Gräben III
  6. Das Tor zur Zitadelle II
  7. Die Zitadelle

Giseh

  1. Der Sphinx Komplex
  2. Der Tempel im Tal
  3. Die Pyramide des Menkaure
  4. In der Pyramide des Menkaure
  5. Die Mastaba
  6. Die große Pyramide
  7. Die Königspyramiden von Khufu
  8. In der großen Pyramide
  9. Der Tempel des Horus

Demo

Weitere Informationen

Foren
Hilfe und Diskussionen zu diesem Spiel und zu TR allgemein

Tips und Tricks
Eine große Sammlung nützlicher Informationen zu Tomb Raider

Savegames für Tomb Raider IV – The Last Revelation
Gespeicherte Spielstände (PC) zum Herunterladen

Lösung als Textdatei
zum Herunterladen bzw. Ausdrucken (ZIP-Archiv, 50 KB)

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Seine Verwendung ist nur zu privaten Zwecken gestattet. Das Kopieren des angebotenen Materials auf andere Websites oder Rechner im Internet ist nicht erlaubt. Die Verbreitung an Dritte ist untersagt und jede kommerzielle Verwertung wird strafrechtlich verfolgt.

Wichtige Hinweise

Ins Hauptmenü kommt man mit der Taste P. Dort kann man das Spiel verlassen oder die Einstellungen ändern. Wenn Lara nicht von selbst auf Gegner zielt, ist die "automatische Zielerfassung" ausgeschaltet - dann muß man "Schauen" drücken, damit sie einen Gegner anvisiert. In den Optionen kann man das aber umstellen.

Lara hat im Inventar einen Kompaß. Achtung! Der Kompaß funktioniert nicht so, wie ein Kompaß das tun sollte: die rote Nadel zeigt nicht nach Norden, sondern sie zeigt die Richtung an, in die Lara gerade schaut. Wenn sie auf "E" steht, bedeutet dies also, daß Lara gerade nach Osten blickt.

Lara besitzt außerdem ein Fernglas und findet später eine Laser-Zielvorrichtung, die man mit Armbrust oder Revolver kombinieren kann. Wenn das Fernglas oder eine Waffe mit Laser ausgewählt ist, schaltet man mit der Schauen-Taste in die Fernrohr-Sicht. Mit den Richtungstasten kann man das Blickfeld verschieben, mit den Tasten Kriechen und Sprinten wird der Bildausschnitt vergrößert und verkleinert. Der rote Laserpunkt ermöglicht das exakte Anvisieren eines Ziels. Das Fernrohr ist praktisch, um entfernte Gegenstände genauer zu untersuchen. Außerdem besitzt es einen Lichtverstärker - mit der Handlungstaste schaltet man das Bild auf "hell". Mit der Taste "Waffe ziehen" kommt man wieder in die gewohnte Kameraperspektive.

Die Tasten für Seilschwingen und Aussteigen aus dem Jeep sind im Handbuch falsch angegeben. Aussteigen ist Sprungtaste+Links (wie in Tomb Raider II). Wenn Lara an einem Seil hängt, kann sie das Seil mit der Sprint-Taste zum Schwingen bringen. Je tiefer Lara hängt, desto weiter schwingt sie (mit der Abwärts-Taste klettert sie nach unten). Manchmal genügt es, wenn Lara am höchsten Punkt das Seil einfach losläßt, aber manchmal muß sie vom Seil abspringen. Das geht wie folgt: Die Sprint-Taste drücken und warten, bis Lara die Beine ausstreckt, um Schwung zu holen (kurz bevor sie den höchsten Punkt erreicht). In diesem Moment nach vorn springen (Sprungtaste) und alle Tasten loslassen.

Schwieriger ist es, à la Tarzan von einem Seil zum nächsten zu springen. Zunächst warten, bis Lara ganz ruhig hängt. Dann Lara so drehen, daß das erste Seil das andere exakt verdeckt (normale Kameraperspektive, ohne Schauen-Taste). Handlungstaste festhalten und das Spiel möglichst speichern (PC: den gewählten Speicherplatz nicht mit der Eingabetaste [Enter] bestätigen, sondern die Handlungtaste loslassen und wieder drücken). Jetzt schwingen und springen wie oben beschrieben und das zweite Seil greifen. Falls es nicht klappt, genau hinschauen, ob Lara links oder rechts am Seil vorbeispringt, dann Spielstand laden (mit gedrückter Handlungstaste) und Position korrigieren. Wenn ein Sprung klappt, ist Lara für eventuell folgende bereits richtig justiert.

Wenn Lara an der Kante einer niedrigen Öffnung hängt, muß man Handlungstaste + Kriechtaste + Vorwärts drücken, damit sie hineinkriecht. Das funktioniert nicht, wenn Lara auf einer Leiter o. ä. steht. In diesem Fall muß man die Kante loslassen, wieder greifen und SOFORT Kriechen + Vorwärts drücken, solange Laras Beine ausgestreckt sind. Ich empfehle übrigens, in den Optionen die Sprinttaste auf "<" und die Kriechtaste auf "Y" zu legen, dann hat man die rechte Hand frei für die Richtungstasten.

Ein lästiger Gegner sind die Skelette. Es gibt drei Methoden, sie zu bekämpfen:

  1. Am einfachsten ist es, die Armbrust mit Explosiv-Muni (oder den Granatwerfer) zu verwenden - ein Schuß genügt.
  2. Leichte Muni funktioniert auch, dann muß man aber den Kopf treffen: Armbrust mit der Laser-Zielvorrichtung kombinieren und die Schauen-Taste drücken. Falls nötig, das Ziel mit der Kriechen-Taste heranholen, den Laserpunkt mit den Richtungstasten auf den Kopf verschieben und abdrücken. Enthauptete Skelette laufen orientierungslos durch die Gegend, ohne Schaden anzurichten.
  3. Falls ein Abgrund oder eine Grube in der Nähe ist, kann man das Skelett mit der Schrotflinte erledigen, wenn es gerade über die Grube springt oder direkt davor steht. Fällt es hinein, ist es hinüber. Diese Methode spart Explosiv-Muni und sollte möglichst oft verwendet werden.

Weitere Tips zu Last Revelation findet ihr auf meiner Seite Tips und Tricks.

Dies ist kein "Walkthrough", in dem jeder Schritt und jeder Gegner beschrieben ist. Knobeln und Nervenkitzel gehören zu Tomb Raider und diese Lösung soll euch nicht an der Hand durchs Abenteuer führen. Sie ist zum Nachschauen gedacht, wenn ihr wirklich nicht mehr weiterkommt oder wissen wollt, ob ihr alles gefunden habt. Der Weg ist aber einschließlich aller Fundstücke lückenlos beschrieben. An schwierigen Stellen gibt es detaillierte Hilfe und bei hartnäckigen Gegnern Tips zur Bekämpfung. Wenn ihr einen Level auf einer anderen Route spielt als von mir vorgeschlagen, kann das dazu führen, daß ihr Gegenstände findet, die ich scheinbar übersehen habe. Diese Fundstücke tauchen aber meist an einer anderen Stelle der Lösung auf, weil ich diesen Ort einfach früher oder später als ihr besucht habe. Echte Ergänzungen sind natürlich immer willkommen.

Wie immer gibt es für alle Waffen mehrere Fundorte. Im Unterschied zu früheren Folgen werden auch Waffen, die Lara schon besitzt, in ihren Verstecken angezeigt. Man sollte sie dann nochmal einsammeln - das gibt zusätzliche Munition.

Habt ihr Verbesserungsvorschläge, Korrekturen oder Fragen? Weitere Dinge gefunden? Schreibt in den Foren!

Kambodscha

1. Angkor Wat

8 Geheimnisse -> 8 von 70, 2x Ausrüstung

Hinweise: Wer alle 8 Geheimnisse findet, bekommt die "Profi-Version" von Level 2
Die Warzenschweine muß Lara zu Von Croy locken und dann wegspringen

Auf dem Sims links neben der Treppe entlang gehen: Goldschädel (Geheimnis)
Von Croy bis zum ersten Sprung folgen und ins Wasser: Goldschädel (Geheimnis)
Zurück nach oben, über das Wasser springen und Von Croy folgen
Die beiden Sprünge nach Anweisung absolvieren, dann nach unten fallen lassen
Rechts hinten in die Nische gehen: Goldschädel (Geheimnis)
Den Hof diagonal durchqueren, die Rampe hoch und zu Van Croy springen
Am Spalt entlang hangeln, hochziehen und weitergehen
Im großen Becken tauchen: Goldschädel (Geheimnis)
In die Öffung unter der Wasseroberfläche tauchen: Medipack, großes Medipack
Zurück, auftauchen und gegenüber von Von Croy aus dem Wasser steigen
Genau an das Ende des Hebels stellen und ihn mit der Handlungstaste umlegen
Van Croy folgen, die Leiter hochsteigen und den Hebel umlegen
Nach unten steigen und dem Gang rechts neben der Leiter ins Freie folgen
Um das Gebäude herumgehen, rechts hinten liegt ein Goldschädel (Geheimnis)
Weitergehen, die Treppe hinunter und zwischen den Tierstatuen durchgehen
Rechts neben dem rechten Pfeiler liegt ein Goldschädel (Geheimnis)
Von Croy folgen und in die niedrige Passage kriechen
An der Gabelung nach links kriechen: Goldschädel (Geheimnis)
Zurückkriechen, dem anderen Gang folgen und nach dem Film den Hebel ziehen
Zurück ins Freie kriechen und Von Croy in das nächste Gebäude folgen
Nach unten sprinten und dabei springen, um unter Pfeilen und Tür hinurchzurollen
Ins Freie gehen und rechts dem erhöhten Weg folgen: Goldschädel (Geheimnis)
Zu Von Croy gehen: er erläutert, daß nun zwei Tore zur Wahl stehen
Hat Lara alle 8 Goldschädel gefunden, wählt sie den Pfad der Ketzer
Ansonsten entscheidet sie sich für den (leichteren) Pfad der Tugend
In den nächsten Raum gehen und links auf das Sims steigen
An die Kante der Öffnung hängen und mit Kriechen+Vorwärts hineinkriechen
Durch den Tunnel kriechen, dann rechtsherum der Galerie folgen
Mit Anlauf zum Seil springen, festhalten und nach unten klettern
Mit der Sprint-Taste (!) das Seil schwingen, im richtigen Moment loslassen
Den Hebel umlegen und Hechtsprung (Gehen+Sprung+Vorwärts) in den Pool machen
(Auf dem Pfad der Ketzer ist kein Wasser im Pool - dann einfach fallenlassen)
Aus dem Wasser steigen, zu Von Croy gehen und die Rampe hinunterrutschen

2. Die Jagd nach der Iris

Hinweise: In diesem Wettlauf geht es darum, schneller als Von Croy zu sein
Man sollte stets vor ihm bleiben, sonst schließt er Türen und zerstört Brücken
Es gibt aber immer eine Möglichkeit, trotzdem weiterzukommen
Wenn Von Croy gewinnt, hat das keine Nachteile (außer einem hämischen Kommentar)
Falls Lara in Angkor Wat alle 8 Goldschädel gefunden hat, geht's weiter bei 2b
Ansonsten wählt sie die einfachere Variante 2a

2a - Der Pfad der Tugend

Durch den Gang rennen, dabei auf geraden Strecken die Sprint-Taste einsetzen
Ohne stehenzubleiben über die beiden Gruben springen
(Abkürzung: in die zweite Grube hineinspringen und rechts hinten in den Tunnel)
Nach unten springen und durch die Tür sprinten, falls sie noch offen ist
Ansonsten links von ihr hochspringen und an den Pflanzen hochklettern
Hinter der Tür rechts in die Öffnung steigen und dem Tunnel folgen
Mit Anlauf und Festhalten über die Grube springen (oder außen herumlaufen)
Dem Tunnel weiter folgen, dann an der Decke über den Abgrund hangeln
Die Stufen hinunter, vorwärts über die Rampe springen und rechts hochziehen
Dem Sims folgen, zum Bogen gegenüber springen und über die Brücke rennen
Die Tür öffnet sich, wenn Lara in die kleine Öffnung rechts in der Wand greift
Dem Gang folgen und bei den Gitterstäben nach rechts zur Iris abbiegen

2b - Der Pfad der Ketzer

Durch den Gang rennen, dabei auf geraden Strecken die Sprint-Taste einsetzen
Ohne stehenzubleiben über alle drei Gruben springen
Bei der dritten Grube gegenüber festhalten und hochziehen
Nach rechts in das Gebäude laufen - her teilt sich der Weg

Route A - Tür in der rechten Wand (nur offen, wenn Lara schnell genug war):
Ins Wasser und zum geschlossenen Gitter tauchen
Rechts daneben den Unterwasserhebel an der Decke suchen und ihn ziehen
Durch die Passage tauchen und am anderen Ende geradeaus waten
Schräg rechts in die Öffnung in der Wand rennen

Route B - Tür in der linken Wand (schwieriger, aber kürzer):
Über den zusammenbrechenden Steg laufen, am Ende kurz stehenbleiben
Aus dem Stand über die Stacheln springen, festhalten und hochziehen
Nach unten rutschen, über die nächsten Stacheln springen, festhalten, hochziehen
Dem Gang folgen und geradeaus über die Felsen klettern
Nicht zum Wasserbecken, sondern gleich hinter den Felsen rechts in die Passage

Über die Brücke laufen und dem Gang bis zum nächsten Wasserbecken folgen
(Falls die Brücke nicht mehr da ist: ins Wasser und durch den Tunnel tauchen
Im nächsten Raum auftauchen, auf den Steg ziehen und nach rechts)

Auf dem Steg über das Becken zur anderen Seite laufen und durch die Tür gehen
(Die Tür öffnet sich, wenn Lara in die kleine Öffnung links in der Wand greift
Alternativ kann sie auch rechts auf den Block steigen und dem Gang folgen)

Mit Anlauf über die beiden Gruben springen, gegenüber festhalten und hochsteigen
Linksherum weiterlaufen, durch die linke Öffnung klettern
Über die Brücke laufen, falls sie noch da ist
(Oder links in die Grube springen, nach unten rutschen und hochklettern
Man kann auch am Seil über die Grube schwingen, aber das ist nicht einfach)

Auf der anderen Seite in eine der Öffnungen steigen und nach links gehen
Rechts durch die Tür laufen, falls sie noch offen ist
(Oder nach unten fallenlassen und gegenüber an den Pflanzen hochklettern)
In den Mund des riesigen Kopfes rennen, nach unten und dem dunklen Tunnel folgen

Tal der Könige

3. Das Grabmal des Seth

5 Geheimnisse -> 13 von 70, 22x Ausrüstung, 3 sonstige Fundstücke

Hinweis: In diesen Level wird Lara von einem Führer begleitet
Man sollte ihm nicht davonlaufen, denn er sorgt an dunklen Stellen für Licht
Gegner: Leicht, die Pistolen sind fast immer ausreichend

3a - Die Sandgrube

Links und rechts von Lara liegen 2x Fackeln
Im Durchgang zur nächsten Höhle liegt das
Nach links weitergehen, in einer flachen Grube liegt ein großes Medipack
Auf die Rampe links von dieser Grube ziehen und nach oben gehen: Schrot
Zum Ende der Höhle gehen und auf den Block beim Tunnel klettern: großes Medipack
Vom Block die Rampe hinunterlaufen und geradeaus nach W (Westen) weitergehen
Bei der Grube auf den Block steigen, in Nische springen: Medipack (Geheimnis)
Zurück zum schwarzen Tunnel und in die Nische rechts daneben leuchten: Medipack
Tunnel betreten, im nächsten Raum die Ecken absuchen: Fackeln
Vom Eingang gesehen rechts durch einen weiteren Tunnel nach unten
In die Sandgrube fallen lassen und die Nische betreten: Schrot (Geheimnis)
Auf den Block in der Ecke steigen: Medipack
Nach oben steigen und zurück in den Raum mit der verschlossenen Tür
In das Loch in der Nordwand greifen: großes Medipack
In das Loch gegenüber greifen, um die Sandgrube zu füllen
Durch den Tunnel nach unten und über den Sand gehen: Medipack, "Okular"
(Im Original "Eye Piece" - bedeutet hier nicht Okular, sondern "Stück vom Auge")
Wieder zurück nach oben und durch den nun geöffneten Ausgang gehen

3b - Der Altar

Im nächsten Raum dem Führer die Treppe nach unten folgen
Warten, bis er die Falle entschärft, dann erst weitergehen: "Okular"
Zurück in den Raum mit dem Altar gehen

Mittelschwerer Umweg zu einem Geheimnis und den Uzis:
Auf den Altar steigen, hochspringen und das Seil greifen
Mit dem Seil schwingen (s. o.) und in die grünliche Öffnung springen (Geheimnis)
Weitergehen, rechts hochziehen und stehenbleiben
Warten, bis die Stacheln über Laras Kopf hinweg nach hinten rollen
Dann auf die Nische zulaufen, vorwärtsspringen, hineinklettern und ducken
Wenn die Rolle sich entfernt, das Medipack aufheben
In der Nische links nach oben klettern und nach links wenden
Mit Anlauf und Festhalten nach Osten in eine kleine Nische gegenüber springen
Nach oben klettern und auf den höchsten Punkt des "Hügels" gehen: Fackeln
Weitergehen, dicht an der linken Wand auf eine Plattform fallenlassen
Zur Kante gehen und aus dem Stand zum Gang mit den verzierten Wänden springen
Das Gewehr zücken und weitergehen, bis Lara zu einer Rampe kommt
Ganz links hinunterrutschen (rechts gibt's zwei Skorpione):
In die Öffnung fallenlassen, dann nach oben weitergehen und zurück zum Altar

Die beiden "Okulare" kombinieren und in die Öffnung in der rechten Wand setzen

3c - Das Feuerpuzzle

Durch die neu geöffnete Tür gehen, links in den Tunnel klettern, weitergehen
Am Ende des Tunnels rechts in die Grube zwischen den Treppen: Uzi-Muni
Hochklettern, in die Grube auf der anderen Seite: Medipack
Weitergehen und dem Führer die Treppe nach unten folgen
Er setzt eine Flüssigkeit in Brand, was die Tür auf der anderen Seite öffnet
Durch diese Tür und die Treppe ein Stück nach unten gehen
Nach rechts in einen grünen Tunnel abbiegen: in der Grube liegt ein Medipack
Auf der anderen Seite hinausklettern und dem grünen Gang folgen
Im Raum mit der Statue dem verzierten Tunnel folgen, dann der Rampe nach unten
An der Kette ziehen, damit der Führer ein weiteres Becken entzündet
Nun muß Lara nacheinander auf die fünf leuchtenden Bodenplatten springen
Sie darf jedoch keine anderen Platten betreten, auch nicht die braunen Ränder
Nach jedem erfolgreichen Sprung entzündet sich eine Fackel über dem Ausgang
Bei einem Fehltritt muß Lara umkehren, zurück und die Rampe nach unten rutschen
Dort hängt eine weitere Kette, mit der das Puzzle wieder zurückgesetzt wird
Von dort kommt sie durch den anderen Gang wieder nach oben zu den Bodenplatten
Bei der unteren Kette liegt auch ein
Wenn alle fünf Sprünge gelungen sind, öffnet sich der Ausgang: Der zeitlose Sand

3d - Die Sphinx

Die Treppe nach unten gehen, dann nach links und bei der Wandfackel nach rechts

Umweg zu zwei Geheimnissen:
Zwischen der Sphinx und der Wand nach hinten gehen (Osten), auf den Block
Die Leiter nach oben klettern und am Hebel vorbei nach rechts gehen
Ganz hinten nach rechts auf die gold-blau gestreifte Fläche gehen
Dort rechts vorn in die Ecke stellen und schräg nach links springen
Lara sollte auf einem gold-blau gestreiften Sims landen (Kopf der Sphinx)
(Hier ist ein Bildschirmfoto von diesem Sprung)
Das Sims entlang gehen und mit einem ähnlichen Sprung schräg nach links
Auf das Felssims gehen: Schrot, großes Medipack (Geheimnis)
Auf demselben Weg zurück zum ersten Felssims und den Hebel umlegen
Die Leiter hinunter und unten in die Kammer: 2x Schrot (Geheimnis)

An der linken Seite der Sphinx dem Gang nach Süden folgen, dort ist der Führer
Durch die Tür gehen, im nächsten Raum nach unten fallenlassen: Schrot, Medipack
Geradeaus, hochziehen und der Statue den zeitlosen Sand in die Hände setzen
An der Wand entlang zurückgehen und -springen, hochziehen und zur Sphinx gehen
Bei der Sphinx nach rechts gehen, dann nach links, bis Lara vor ihr steht
In den Mund der Sphinx klettern und kriechen (s. o.) und weitergehen
Die Rampe hinunterrutschen, um den Level zu beenden

4. Die Grabkammer

5 Geheimnisse -> 18 von 70, 16x Ausrüstung, 5 sonstige Fundstücke

Gegner: Wenige. Ich empfehle das Gewehr.

4a - Die Hand des Orion

Nach oben springen, während Lara nach unten rutscht und an der Kante festhalten
Hochziehen: großes Medipack (Geheimnis)
Nach unten, den Hebel umlegen und in den nächsten Raum: Hand des Orion
Schräg durch den linken Ausgang springen und weitergehen: Schrot (Geheimnis)
Weitergehen und im richtigen Moment durch den Stachelring springen
Um die Ecke gehen und die linke Vase zerschießen: Medipack
Nach unten rutschen und die Hand des Orion in die Fassung setzen

Umweg zu Schrot und Gewehr:
Von der Kante aus mit Anlauf nach vorn auf die Schrotschachtel springen
Hochspringen, wenn die nächste Klinge kommt, dann den Schrot aufheben
Nach rechts auf den Boden springen und die Ecken des Raums absuchen: Medipack
Zurück in den Eingang klettern und ebenso auf den linken Pfeiler:

Abkürzung (ohne Schrot und Gewehr):
Auf den Boden fallen lassen und die Ecken des Raums absuchen: Medipack

Zurück in den Eingang klettern
Einen großen Schritt von der Kante zurücktreten und aus dem Stand springen
Am Sims festhalten und nach rechts um drei Ecken herumhangeln
Im richtigen Moment hochziehen und rückwärts in den Ausgang springen

4b - Das Amulett des Horus

Im nächsten Raum auf der Galerie bleiben - dem Sarkophag nicht zu nahe kommen
Nach links gehen: in der Ecke liegt ein Medipack
Auf der Galerie den Raum umrunden, in der gegenüberliegenden Ecke ist Schrot
Durch den Gang in den nächsten Raum: an der linken Wand ist ein Medipack
In die Vertiefung links hinten (NW-Ecke) springen: Medipack, Schrot (Geheimnis)
Aus der Grube klettern und durch den Gang zurück zum Sarkophag
Auf die Stufen am Fußende des Sarkophages treten: Amulett des Horus
Wenn die Animation vorbei ist, durch den Gang in den anderen Raum laufen
Dort den Mumien nicht zu nahe kommen, sonst wachen sie auf (sind unverwundbar)
Die Statue auf die farbige Bodenplatte schieben (1x nach hinten, 2x nach links)
Dies öffnet eine Passage hinter der Mumie gegenüber
Auf diese Mumie zugehen, bis sie sich bewegt; rückwärts und nach rechts springen
An der Mumie vorbei durch die Passage rennen, dann nach unten fallenlassen

4c - Die goldene Schlange

In der Höhle links herum gehen (an einem verzierten Gebäude vorbei)
Kurz vor dem Raum mit den zwei sitzenden Statuen rechts in eine Grube steigen
In der Grube nach hinten weitergehen: großes Medipack (Geheimnis)
Aus der Grube klettern, nach oben und die Leiter zwischen den Statuen ersteigen
Oben die beiden Vasen zerschießen: Medipack, Schrot
In den angrenzenden Raum gehen: Goldene Schlange
Nach rechts wenden, schnell in die Öffnung klettern, weiterlaufen
Nach unten rutschen, nach links wenden und in die Ecke links hinten sprinten
Nach oben steigen, weitergehen und über die Grube springen: großes Medipack
Auf das Sims in der Grube fallenlassen, dann ganz nach unten
Die Stufen hochsteigen und die Brücke überqueren
Die Treppe hochgehen und links in den Schacht fallenlassen

4d - Die Hand des Sirius

Mit Anlauf schräg nach links auf den Block springen
Von dort mit Anlauf in die Öffnung springen: Schrot (Geheimnis)
Nach unten rutschen und auf den Block gegenüber steigen, dann auf das Sims
Nach links gehen, zum nächsten Sims springen, dann nach links zum Sims gegenüber
Hochspringen, die Leiter fassen, hochklettern und den Hebel umlegen
Ganz nach unten zum Boden steigen und unter den Spießen hindurchgehen
Die Passage unterhalb des Eingangs betreten und den Hebel umlegen
Das Gebäude rotiert nun um 90° (der zweite Hebel ist übrigens wirkungslos)
Umkehren und rechts in die Öffnung springen
Weitergehen, nach unten rutschen und in die Grube fallenlassen: Hand des Sirius
Den Raum verlassen, die Leiter hochsteigen, dann zwei Blöcke hochklettern
Zum nächsten Sims springen, hochziehen und unter den Stacheln durchkriechen
Zur Plattform vor der Öffnung springen und der Passage folgen
Nicht springen, sondern über die Kante laufen und an der Leiter festhalten
Nach unten steigen, um die Kette herumgehen und sie von hinten ziehen
Rollen, über die Mumie springen und die andere Leiter hochsteigen
Von der Plattform nach rechts auf das Sims in derselben Wand springen
Auf das nächste Sims steigen und die Hand des Sirius in die Fassung setzen

4e - Der Skarabäus-Talisman

Umdrehen, zum Seil springen und Lara drehen, bis sie zur Öffnung schaut
Nach unten klettern und das Seil schwingen (s. o.)
In die Öffung springen: Skarabäus-Talisman
Um das Podest herumgehen und der Passage zurück in die große Höhle folgen
Links in das verzierte Gebäude gehen und über den Block steigen
In der Sandgrube die Schlange und den Skarabäus einsetzen
An der Wand entlang immer im Kreis laufen, bis die Grube mit Sand gefüllt ist
In der NO-Ecke aus der Grube steigen und vorwärts gehen, um den Level zu beenden

5. Im Tal der Könige

3 Geheimnisse -> 21 von 70, 13x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Mittelschwer. Ich empfehle Pistolen und Gewehr.

5a - Der Kampf in der Wüste

Gleich zu Beginn gilt es drei Paare von bewaffneten Kämpfern zu besiegen
Um Munition zu sparen, empfehle ich, die Pistolen zu benutzen
Die Handlungstaste gedrückt halten und beim Feuern pausenlos seitwärts springen
Mit etwas Übung und einem Medipack zwischendurch klappt das ganz gut
Wer cheatet: keine Explosiv-Muni verwenden, sonst verschwindet der Zündschlüssel
Nach der Schlacht: Großes Medipack, 2 Medipacks, 3x Uzi-Muni, Zündschlüssel
Rechts und links vom Ausgang der Grabkammer (Westwand) sind zwei Felsnischen
In die rechte Nische klettern und eine Fackel anzünden
An der Rückwand hochziehen: 2x Schrot, (Geheimnis)
Zurück, auf die andere Felsnische klettern und nach rechts drehen
Rückwärts gehen, bis Laras rechter Fuß auf der freien Ecke der Plattform steht
Leicht nach rechts drehen und vorwärts zu einem Sims in der Westwand springen
(Hier ist ein Bildschirmfoto von dieser Stelle)
Hochziehen und auf das nächste Sims: Medipack, 2x Schrot, Uzi-Muni (Geheimnis)
Wieder nach unten und zum Jeep gehen

5b - Verfolgungsjagd mit dem Jeep

Hier sind die richtigen Tasten zur Steuerung des Jeeps (eigentlich Landrover)
Einsteigen: Handlungstaste (Zündschlüssel benutzen)
Aussteigen: Anhalten, dann Sprungtaste + Links
Vorwärtsgang: Gehen-Taste, Rückwärtsgang: Sprinttaste
Gas geben: Handlungstaste, Bremsen: Sprungtaste

Einsteigen und dem treulosen Führer hinterherfahren
Den Handgranaten ausweichen und auftauchende Gegner überfahren
Nachdem Lara den Tunnel verlassen hat, kommt sie zu einem Abgrund
Aussteigen und den Gegner auf der Brücke mit dem Gewehr erschießen
Ein Stück in den Abgrund klettern, dann nach rechts hangeln
In die Nische kriechen (wie das geht, steht oben unter "Wichtige Hinweise")
Kriechend umdrehen, auf der anderen Seite herunterlassen
Fackel entzünden: Medipack, Granaten (Geheimnis)
Wieder nach oben klettern und in den Jeep steigen
Über die Brücke fahren oder auf der Rampe über den Abgrund springen
Durch die Höhle fahren, oben erst rechts, dann links über die nächsten Brücken
Durch die nächste Höhle fahren, um den Level zu beenden

6. Das 5. Grabmal im Tal der Könige

4 Geheimnisse -> 25 von 70, 14x Ausrüstung

Gegner: Leicht. Ich empfehle das Gewehr.
Die meisten Gegner stehen auf Gerüsten - man muß sie von unten erschießen
Oder mit dem Jeep die Gerüste zum Einsturz bringen und die Gegner überfahren

6a - Das Tor

In der Kammer am Fuß der ersten Schräge aussteigen: 2x Schrot, großes Medipack
Weiterfahren, an den Statuen vorbeifahren, immer geradeaus und dann nach rechts
Wenn Lara zwei Gebäude erreicht, muß sie aus dem Wagen steigen
Durch die Felspassage in das sandige Tal zurückgehen, aus dem sie gerade kam
Gleich links auf einen Block steigen: großes Medipack (Geheimnis)
Zurück und auf das Gerüst des rechten Gebäudes klettern (z. B. an der Ecke)
Nach links in Richtung Tor gehen: Schrot
In die andere Richtung, über einen Block steigen und in der Lücke nach unten
Im unteren Teil des Gerüsts zum Tor gehen: Medipack, großes Medipack (Geheimnis)
Zurück, wieder nach oben, über den Block, dann rechts eine Ebene höher klettern
Dem obersten Teil des Gerüsts folgen; rechts in einer Nische großes Medipack
Zum Seil springen, schwingen, dann auf das andere Gerüst springen
Nach rechts gehen, zum roten Schalter an der Wand hochspringen und ihn greifen
Nach links, über den Block, eine Ebene tiefer fallenlassen, dann ganz nach unten
In einer Nische neben dem jetzt geöffneten Tor ist ein großes Medipack

6b - Die Sandhügel

Durch das Tor gehen, dahinter in die Nischen klettern: großes Medipack, Uzi-Muni
Die Rampe hochgehen, aber NICHT ohne Auto auf der anderen Seite nach unten!
Umdrehen und in den obersten Schacht in der Decke über der Rampe schauen
Zu der nicht verzierten Schachtwand hochspringen, festhalten und hochklettern
Ganz oben Sprungtaste drücken: Granaten (Geheimnis)
Zurück zum Jeep, die Rampe hochfahren, auf der anderen Seite nach unten
An der ersten Grube vorbeifahren, bei den beiden nächsten aussteigen
An der Kletterwand in die größere Grube hinabsteigen
Mit dem Loslassen-Festhalten-Trick (s.o.) in die Öffnung kriechen
In der Höhle liegen Schrot und Pfeile (Geheimnis)
Wieder nach oben klettern und weiterfahren
Durch das Gebiet mit den Sandhügeln fahren; der Ausgang ist im Nordwesten
Es folgen noch mehr Sandhügel - nach links fahren, bis es nicht weitergeht
In den dunklen Tunnel in der Felswand fahren, bis der Level endet

Karnak

7. Der Tempel von Karnak I

4 Geheimnisse -> 29 von 70, 32x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Sehr leicht; Pistolen genügen.

7a - Der Obelisk

Nach Westen über die Mauer klettern und zum Obelisken gehen: Medipack
Das Gebäude links durch die mittlere der drei Öffnungen betreten
Über den Block steigen, weitergehen und in die Grube fallenlassen (Geheimnis)
Die Halle durchqueren und die Vase zerschießen: Schrot
Auch nebenan die Vasen zerschießen: Fackeln, Uzi-Muni, Schrot, großes Medipack
Zurück, aus der Grube klettern und auf den Block kurz vor dem Ausgang steigen
Von dort auf das Dach des Gebäudes klettern
Über die Stege in eine Nische springen: Medipack, Uzi-Muni, Schrot
Zur Südwest-Ecke des Dachs gehen und nach Südwesten schauen
Auf dem Dach des Gebäudes mit den Säulen liegt ein Gegenstand
Nach Südwesten auf die Plattform zwischen den Hieroglyphen-Pfeilern springen
Mit Anlauf etwas nach rechts auf den schrägen Block vor den Säulen springen
Zum Dach über den Säulen springen, festhalten und hochziehen: Schrot
(Hier ist ein Bildschirmfoto von dieser Stelle)
Nach unten und das Gebäude mit den Säulen betreten
Kurz vor dem Wasserbecken rechts auf den Block steigen und nach oben klettern
Über die Stege springen: Schrot, Uzi-Muni
Auf den Steg in der Mitte springen und die Hand in beide Löcher stecken
Zurückspringen und durch beide Gitter gehen: Medipack, Vase 1
Nach unten und im Becken tauchen: Fackeln
Durch die Öffnung schwimmen und die Tür mit der Handlungstaste öffnen
Links herum weiterschwimmen und in der Öffnung an der Decke auftauchen
Aus dem Wasser steigen: Uzi-Muni, Pfeile (Geheimnis)
Weiter den Gang entlang schwimmen, dann links durch die kleine Öffnung
Am Boden liegen großes Medipack, Uzi-Muni, Pfeile, Schrot (Geheimnis)
Zurück, in der Öffnung an der Decke Luft holen, dann den ganzen Weg zurück
Im Becken auftauchen und das Gebäude verlassen

7b - Die Tempelruine

Vom Obelisk aus nach Norden die Stufen hochsteigen
Von der obersten Stufe nach rechts auf die Mauer klettern
Mit Anlauf schräg nach links auf die Felsblöcke springen
Auf das Dach des Tempels springen: Medipack, Schrot, Uzi-Muni
Wieder nach unten und den Tempel durch den Eingang ganz links betreten
Über die Grube springen und auf den Block in der Ecke klettern: Fackeln
In die Grube fallenlassen, am anderen Ende hochziehen und ein Stück vorwärts
Zwischen 1. und 2. Pfeiler links hochziehen: 2x Uzi-Muni, Fackeln (Geheimnis)
In die rechte der beiden Gruben fallenlassen: Medipack
Hinausklettern und an der Decke über die Grube hinweg zur anderen Seite hangeln
Den Knopf in der Mitte der Wand drücken und über die Grube zurückhangeln
Durch die neu geöffnete Tür gehen und die Hand in die Öffnung stecken
Umdrehen, die Treppe hinunter und in das Loch fallenlassen (kleiner Schaden)
Über die Schale springen und auf den Block steigen: großes Medipack
Durch die linke der beiden Türen gehen und die Vase in die kleine Nische stellen
Weitergehen, dann rechtsherum, über das Wasser springen und ganz nach hinten
Unter der Plattform tauchen: 2x Schrot
Zur Schüssel zurückschwimmen, drüberspringen und rechts in die Öffnung klettern
Nach oben kriechen und klettern, bis der Boden bläulich wird
Rechts in die Nische schauen: Fackeln
Weiter nach oben, das letzte Stück der Sandschräge mit einem Sprung überwinden
Zurück zum Obelisk gehen und rechts in den Eingang mit den Säulen
Durch die neue Tür rechts gehen, um den Level vorübergehend zu verlassen

8. Die große Hypostyle Halle I

0 Geheimnisse -> 29 von 70, 11x Ausrüstung

Gegner: Sehr leicht; Pistolen genügen.

Ins Freie gehen, dann links auf die Felsen klettern: Schrot
Die kleine Halle links betreten und die Nischen absuchen: Medipack, Fackeln
Den Hof überqueren und in das andere Gebäude gehen
Rechts hinten auf einen Block klettern und auf die nächste Ebene hochziehen
Die dunklen Nischen absuchen: Uzi-Muni, Schrot
An der Decke zur anderen Seite hangeln, in die Nischen springen: Schrot, Fackeln
Auf das sandige Sims springen, das die Wand entlangläuft: Uzi-Muni, Medipack
Nach unten fallenlassen und nach rechts weitergehen
Mit Anlauf und Festhalten über den Schacht springen, zu einem Hof weitergehen
(Geradeaus führt eine Kriechpassage zu einer verschlossenen Tür)
Im Hof nach rechts in den nächsten Raum, dort nach links: Medipack, Uzi-Muni
Die Rampe hinunterrutschen, um den Level vorübergehend zu verlassen

9. Der heilige See I

0 Geheimnisse -> 29 von 70, 10x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Leicht bis mittelschwer; für die größeren empfehle ich Schrot.

9a - Der See

Hochsteigen, dann nach links ins Freie; auf einem Block liegt ein Medipack
Nach links gehen und in den Durchschlupf klettern: Fackeln
Dort nicht weitergehen, sondern umkehren und zur Rampe, die ins Wasser führt
Drei Krokodile anlocken (eventuell ein Stück weit ins Wasser gehen)
Alle drei vom Land aus erschießen, dann zum Sandstreifen gegenüber schwimmen
Auf dem Sandstreifen rechtsherum gehen, bis Lara einen Eingang erreicht
Eintreten, geradeaus nach hinten gehen und in das hintere Loch fallenlassen
Nach unten steigen und rutschen, bis Lara eine Stange erreicht
Die Stange hochklettern und Lara so drehen, daß sie eine weitere Stange sieht
Dann Lara mit dem Rücken zur Plattform mit der 2. Stange drehen
Sprungtaste drücken, damit Lara rückwärts auf diese Plattform springt
Die 2. Stange hochklettern und oben rückwärts in die Nische springen
In die Passage kriechen und am anderen Ende die Kette mit Handlungstaste ziehen
Zurück durch die Passage, zu beiden Stangen springen und hinunterklettern
Ins Wasser rutschen, dann rollen: Medipack
Erneut rollen und weiterschwimmen: Fackeln
Den Gang entlangtauchen, dann nach oben und auftauchen
Schnell nach rechts schwimmen und bei der kleinen Rampe aus dem Wasser
Beide Krokodile erledigen, dann durch das Gitter in das Gebäude mitten im See

9b - Der Spiegel

Auf beide Plattformen klettern und in die Nischen springen: Medipack, 2x Schrot
Genau gegenüber vom Eingang tauchen und den Hebel unter dem Sims ziehen
In die kleine Öffnung am Boden tauchen und die Tür mit Handlungstaste öffnen
Der gewundenen Passage folgen und an der Gabelung nach rechts (nicht nach oben)
In der kleinen Kammer kann Lara Luft holen; am Boden liegt ein großes Medipack
Zurück zur Gabelung und diesmal nach oben tauchen
Der Ausgang aus dem nächsten Raum ist nur im Spiegel sichtbar - also Augen auf!
(Er befindet sich ziemlich in der Mitte der Decke)
Den Kopf dort durch die Decke stecken und aus dem Wasser steigen
Dem Gang folgen: 2x Uzi-Muni, Vase 2
Den ganzen Weg zurück zum See schwimmen und im Gebäude auftauchen
Durch den anderen Tunnel tauchen, um den Level vorübergehend zu verlassen

10. Der Tempel von Karnak II

0 Geheimnisse -> 29 von 70, 3x Ausrüstung, 2 sonstige Fundstücke

Gegner: Mittelschwer; ich empfehle Pistolen und Gewehr.

Weiterschwimmen, aus dem Wasser und zurück in den Tempel von Karnak klettern
Vase 2 in die andere kleine Nische bei den beiden kleinen Statuen einsetzen
(Hinweis: Die beiden Vasen passen nur in die jeweils richtige Nische)
Auf dem fest gewordenen Wasser hinter die große Statue laufen: Uzi-Muni
Dem Tunnel hinter der Statue folgen, am anderen Ende zum Strand hinunter steigen
Im See und am anderen Ufer liegt 2x Schrot
Durch die Passage zwischen den Obelisken tauchen, am anderen Ende Knopf drücken
Zurück zu den Obelisken: Hypostelschlüssel, Sonnengöttin
Denselben Weg zurück und über das Wasser zu den beiden Statuen laufen
Rechts in die Öffnung steigen und den Gang entlang kriechen und klettern
Über das oberste Teil der Sandschräge wieder springen und weiter ins Freie
Geradeaus hochsteigen, dann nach links zum Obelisk
Nach rechts in den Eingang mit den Säulen, dann rechts herum durch die Tür

11. Die große Hypostyle Halle II

0 Geheimnisse -> 29 von 70, 10x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Mittelschwer; ich empfehle das Gewehr.
Die Beduinen können mit ihren Schwertern alle Kugeln abwehren
Man muß dicht an sie herangehen, bis sie aufhören, mit dem Schwert zu wirbeln
Dann einen Gewehrschuß abgeben, zurückspringen und das Ganze wiederholen

11a - Die drei Räume

Nach oben klettern, nach links ins Freie gehen: Uzi-Muni
Rechts in die Öffnung steigen, nach links bis zur tiefen Grube weitergehen
Mit Anlauf hinüberspringen und weitergehen
Im nächsten Hof rechts hinten in die Öffnung klettern und weiterkriechen
Die Tür mit dem Hypostelschlüssel öffnen und eintreten:
Geradeaus in den nächsten Raum gehen: Schrot
Über die Blöcke in den rechten der Durchgänge zum nächsten Raum: großes Medipack
Geradeaus weiter in den hintersten Raum gehen: Fackeln
Zurück in den vordersten der drei Räume, die Hangelstrecke an der Decke suchen
Über Blöcke auf eins der Simse klettern, zur Decke springen und festhalten
Nach Süden hangeln und in der Passage zum mittleren Raum fallenlassen
Weitergehen und auf die kleine Plattform links springen
Mit Anlauf auf die Plattform rechts springen (vor der Säule im mittleren Raum)
Nach rechts hangeln, dann nach links zum hinteren Raum
Dort nach rechts hangeln, auf das Sims fallenlassen, umdrehen, Pistolen zücken
Dann zum Schalter an der Wand springen und ihn festhalten
Zurück zum mittleren Raum hangeln, dann nach links (Falltür ist nun gesenkt)
Auf das Sims fallenlassen, umdrehen und Pistolen zücken: Uzi-Muni
Eine Ebene nach oben klettern und zur Mitte des Raumes gehen und springen
Weitergehen, bis die Kamera die Kugel auf der Säule fixiert (ist ein Hinweis...)
Auf die Kugel schießen - sie fällt hinunter und schlägt ein Loch in den Boden
Auf demselben Weg zurück, eine Ebene nach unten, dann zum Boden: Schrot

11b - Die leuchtende Pyramide

In das Loch im Boden fallenlassen und in den kurzen Gang kriechen: Uzi-Muni
Dem anderen Gang folgen und nach links zur leuchtenden Pyramide abbiegen
Die drei angrenzenden Räume untersuchen: in jedem ist ein Pfeiler
Auf jedem Pfeiler liegt ein Obelisk mit einer roten Markierung an einem Ende
Im mittleren Raum liegen außerdem Schrot und Fackeln, im rechten Uzi-Muni
Von der Leuchtpyramide zurück in den Gang und nach links gehen
Zur Leiter in der Decke springen und hochklettern
Über jedem Obelisken ist ein Rad, mit dem sich der Obelisk drehen läßt
Alle drei müssen so gedreht werden, daß das rote Ende zur Pyramide zeigt
Zur Orientierung: die drei Räume sind im Halbkreis angeordnet
Die Pyramide befindet sich im Mittelpunkt des Halbkreises
Wenn die Obelisken richtig gedreht sind, wieder nach unten klettern
Zur Pyramide gehen und die Kette neben dem Eingang ziehen
Wenn der Zauber vorbei ist, auf den Block in der Mitte steigen: Sonnenscheibe
Das neue Loch im Boden suchen, hineinfallen lassen und weitergehen

12. Der heilige See II

1 Geheimnis -> 30 von 70, 16x Ausrüstung

Gegner: Sehr leicht; Pistolen genügen.

Dem Gang ins Freie folgen und im Wasserbecken tauchen: Schrot, Medipack
Auf die Insel klettern und im Inventar Sonnenscheibe und -göttin kombinieren
Den entstandenen Sonnentalisman auf das Podest setzen, um die Türen zu öffnen
Durch die Tür rechts vom Eingang (Norden) und in die Öffnung kriechen: Medipack

Umweg zu einem Geheimnis:
Zurück und durch die Tür gegenüber (Süden) gehen und zur Stange springen
Festhalten, nach unten rutschen und ins Wasser: Uzi-Muni
In den Gang nach Osten tauchen: Schrot, Medipack
Die Tür öffnen und weitertauchen: großes Medipack, Schrot, Pfeile (Geheimnis)
Zurück zur Stange und durch den Gang nach Westen tauchen: Schrot
Die Stange hoch, drehen und rückwärts auf die Plattform springen: Fackeln
Schräg nach rechts mit Anlauf zum Ausgang springen und ins Freie

Durch die Tür gegenüber vom Eingang gehen (Westen)
In die Öffnung in der linken Wand der Halle klettern: Medipack, Schrot, Uzi-Muni
Zurück, auf den Block in der Mitte der Halle klettern und zur Decke springen
Vom Eingang weghangeln (nach Süden), oberhalb der Öffnung in der Wand loslassen
Sofort die Kante der Öffnung greifen und hineinkriechen
Weitergehen und in die linke Öffnung kriechen: Uzi-Muni
In die Öffnung gegenüber kriechen, am Ende umdrehen, springen und hinausklettern
Mit Anlauf über den Abgrund springen, festhalten und auf das Sims ziehen
Auf der anderen Seite auf die Platten fallenlassen und links herum gehen
Mit Anlauf zur großen Öffnung in der Wand springen und hochziehen
Auf der anderen Seite nach rechts gehen und nach unten auf das Sims fallenlassen
Die Kammer gegenüber betreten: Fackeln,
Ins Freie und zur Tür zwischen den beiden grünen Statuen gehen

13. Das Grabmal des Semerkhet

7 Geheimnisse -> 37 von 70, 33x Ausrüstung, 4 sonstige Fundstücke

Gegner: Einfach; Pistolen genügen meist

13a - Käfer

Die Vasen zerschießen: Uzi-Muni, großes Medipack
Nach unten rutschen, den Gang entlang rennen, zur Decke springen und festhalten
Zum anderen Ende hangeln und fallenlassen, dann zur Stange springen
Eine Ebene nach unten, von der Stange springen, die Vasen zerschießen: Medipack

Variante 1 (einfacher):
Zur Flamme gegenüber gehen, die Fackel aufheben und an der Flamme anzünden
Eine Ebene nach unten springen (die Fackel schützt Lara halbwegs)
Zu einem der drei kleinen Löcher in der Wand gehen
Die Fackel wegwerfen (mit der Taste "Waffe ziehen") und in das Loch greifen
Fackel liegenlassen, zu den beiden anderen Löchern rennen und hineingreifen
Bei Bedarf Medipacks verwenden, dann zurück zur Stange springen und festhalten

Variante 2 (spart Medipacks):
Die Fackel ignorieren und an der Stange fast ganz nach unten rutschen
Lara mit dem Rücken zu einem der drei kleinen Löcher drehen
Sprungtaste drücken, dann sofort die Rollen-Taste (Lara dreht sich im Sprung um)
Zum Loch laufen, dabei nicht sprinten, sondern einen Vorwärtssprung einlegen
In das Loch greifen, dann viermal rückwärts und einmal vorwärts springen
Die Stange festhalten, Lara drehen und für die beiden anderen Löcher wiederholen

Durch diese Aktion wird eine Tür geöffnet und außerdem gibt's ein Medipack
An der Stange zur mittleren Ebene klettern, abspringen und durch die neue Tür
Die rote Tür links aufstoßen, dem Gang folgen und nach unten fallenlassen

13b - Das Senet-Spiel

Zum Spielbrett schauen und schräg nach links zur Leiter auf der Galerie springen
Die Leiter hochklettern und nach rechts hangeln: Schrot, Medipack (Geheimnis)
Ganz nach unten fallen lassen und über das Spielbrett klettern
In den Tunnel unterhalb der Maske gehen und die Kletterwand hochsteigen
Dem Gang folgen und in den nächsten Raum fallenlassen
Zu den drei Löchern mit den Flammen gehen und warten, bis die rechte erlischt
Schnell zum rechten Loch rennen, hineingreifen und wegspringen
Mit den beiden anderen Löchern wiederholen: Medipack
Durch die neue Tür rechts neben den Löchern gehen, schräg übers Wasser springen
Es folgt ein ähnliches Puzzle mit sechs Feuerlöchern - empfohlene Reihenfolge:
Linke Wand links, rechte Wand Mitte/rechts/links, linke Wand rechts/Mitte
Das hebt einen Käfig und bringt Schrot und Medipack
Dann gegenüber vom Wasserbecken hochsteigen und an der Decke linksherum hangeln
Im Raum mit dem ersten Feuerpuzzle über einen Block auf den Käfig steigen
Auf das Sims in der Mitte des Raums springen und dort in das Feuerloch greifen
Dann an die Kante des Simses hängen und nach rechts um die Ecke (!) hangeln
Wenn Lara Leitern erreicht, weiter nach rechts um die Ecken hangeln
Auf der letzten Leiter in die Nische steigen: Schrot, großes Medipack (Geheimnis)
Ganz nach unten fallenlassen und die Rampe hinuntergehen: Gesetze des Senet
Auf der Rampe zurück nach oben, umkehren und in den Tunnel klettern
Zurück zum Spielbrett, darüber hinwegklettern und gegenüber die Leiter hoch
Die Gesetze des Senet im Inventar lesen: das sind die Spielregeln
Ergänzungen: Lara muß zuerst die Stäbe an der Wand drehen, um zu "würfeln"
Dann wählt sie ihre Spielfigur durch Betreten einer der farbigen Platten
Landet man auf einem gegnerischen Stein, muß der *Gegner* zurück zum Start
Es ist nicht möglich, zwei eigene Figuren auf demselben Feld zu plazieren
Die Figuren ziehen wie folgt (R G B sind die Startfelder):

       R G B   <- Gegner
      /
     1-2-3-4
           |
...9-8-7-6-5
           |
     1-2-3-4
      \
       R G B   <- Lara

Wenn Lara das Spiel gewinnt, gehen fünf Geheimnisse verloren: weiter bei 13c
Wenn Lara verliert, ist der Rest des Levels viel schwieriger: weiter bei 13d
Wer beides ausprobieren will, findet hier passende Spielstände

13c - Der Raum mit den Lichtstrahlen

Nach gewonnenem Senet-Spiel verwandeln sich die Ankh-Felder in Plattformen
An der Kletterwand hinuntersteigen, dann gleich links Rampe und Treppe hoch
Zur ersten Ankh-Plattform springen, dann über die anderen in die Öffnung
Eine der beiden Treppen hinuntergehen und auf die Tür mit dem Ankh zugehen
Die beiden Vasen hinter der Tür zerschießen: Uzi-Muni
Die Vase auf der nächsten Treppe ebenfalls zerschießen: Schrot
Ganz nach unten gehen, dann links herum und in das Loch im Boden fallenlassen
Durch den nächsten Raum sprinten und über die kurze Rame springen
Die Stange hochklettern, abspringen und die Vasen zerschießen: großes Medipack
Den Raum mit den Lichstrahlen durchqueren, dann nach links und die Stange hoch
In die kleine Kammer mit den Särgen abspringen: 2x Pfeile
Über den Schacht zur großen Halle springen und nach unten fallenlassen
Zunächst die rote Figur auf das andere rote Feld ziehen
Dann die hellgrüne und die dunkelgrüne Figur auf die passenden Felder bewegen
Von einem Block aus in die Passage springen, die zur Stange führt
Nach unten rutschen, dann zurück in den Raum mit den (jetzt gelöschten) Strahlen
In das Loch im Boden fallenlassen, durch die Passage kriechen und fallenlassen
Ein paar Schritte weitergehen, um den Level zu beenden.

13d - Die Ba-Kartusche

Nach verlorenem Senet-Spiel öffnen sich hinter dem Spielbrett zwei Falltüren
Sie führen zum Nord- bzw. Südende eines Raums, in dem es viel zu tun gibt
Um dort von Süd nach Nord zu kommen, muß man die Seile an der Decke verwenden
Wie man von Seil zu Seil schwingt und springt, steht ganz oben in dieser Lösung
Mit der folgenden Strategie erspart man Lara diese kniffligen Seile

Nach unten, über das Spielbrett klettern und in die linke Falltür springen
Nach unten rutschen und von der dritten Rampe vorwärts in die Öffnung springen
Die Stange in der kleinen Kammer hinunterrutschen: Uzi-Muni (Geheimnis)
Die Vasen zerschießen: Medipack, Schrot
An der Stange hochklettern und aus der Kammer laufen (nicht springen)
Die Rampe hinunterutschen, am Ende Handlungstaste drücken (nicht springen)
An der Stange eine Ebene nach unten klettern und abspringen: Medipack, Uzi-Muni
Ganz nach unten klettern, dann zum langen grauen Sims gegenüber springen
Die Treppen hochgehen und die Figur zwischen die beiden Hämmer ziehen
Den Hebel umlegen: Kartusche Stück 1
Zurück, zum Sims mit der Stange springen, dann zum kleinen Sims mit roter Tür
Die Tür aufdrücken: Pfeile, Medipack (Geheimnis)
Zurück zum Sims, umdrehen, seitwärts auf eine der Schrägen daneben springen
Rückwärts hinunterrutschen, Kante festhalten und zu Boden fallenlassen
Auf der Leiter ganz hochsteigen, dann die andere Stange erklettern
Eine Ebene höher abspringen: Schrot, Pfeile
Nach unten und auf der kürzeren Leiter eine Ebene tiefer steigen
Dem Sims folgen, in die Passage klettern, kriechen und am Ende hochsteigen
Im nächsten Raum die Figur so weit wie möglich ziehen, dann an die Kante hängen
Hinter die Figur hangeln und sie zwischen die Hämmer schieben
Schnell zurücktreten: Kartusche Stück 2
Nach unten fallenlassen, im kleinen Raum die Vasen zerschießen: Medipack, Schrot
Auf den Block am anderen Ende des Stegs steigen, dann auf den Steg klettern
In die Passage gegenüber springen (ohne Anlauf, aber mit Festhalten)
Zurück zur Leiter, festhalten, um die Ecke hangeln und nach unten steigen
Die Kartuschenstücke kombinieren und in die goldene Platte bei der Leiter setzen

13e - Die Ra-Kartusche

Durch die neu geöffnete Tür und auf dem Steg nach rechts bis zur Kante gehen
Mit Anlauf zum Hebel in der Wand gegenüber springen und festhalten
Die Flammen sind nun für kurze Zeit gelöscht
Hinunterfallen, rollen, zum anderen Ende rennen und an einer Stange hochklettern
(Alternative: durch die Passage rechts vom Hebel kriechen und die Leiter hoch)
Die Figur auf dem Steg ziehen, so weit es geht
Umdrehen, erneut zum Hebel springen und den Lauf wiederholen
Diesmal die Figur zwischen die Hämmer schieben: Ra Kartusche
Den Raum verlassen, mit der Kartusche die andere Tür öffnen und die Treppe hoch
Sobald Lara den nächsten Raum betritt, erwacht ein roter Feuergeist
Schräg nach rechts in den Raum laufen/fallen und zur Rampe an der rechten Wand
Die Rampe hochspurten, dann nach rechts in den nächsten Raum
Tip: in leichtem (!) Zickzack rennen, damit der Geist Lara möglichst verfehlt
Den Hebel in der Mitte des Raums umlegen und wegspringen
Ein blauer Geist erscheint und beide Gegner vernichten sich gegenseitig
Als Lohn für die Mühe enthält der Raum zwei Medipacks

Alternative:
Umkehren und zurück in den Raum mit dem Steg, sobald der rote Geist erscheint
In ein Wasserbecken bei den Stangen springen, um den Geist zu löschen
Mit dem blauen Geist wiederholen - funktioniert, finde ich aber schwieriger

Zurück zum Eingang der großen Halle und mit Anlauf zum ersten Seil springen
Zu den beiden anderen Seilen schwingen und springen (siehe Anleitung ganz oben)
Geradeaus auf das Sims abspringen: Granaten, Revolver-Muni, Uzi-Muni (Geheimnis)
Hinweis: hier ist ein Spielstand von dieser Stelle
Zurück zum Seil springen, schwingen und in den Eingang rechts springen

13f - Der Raum mit der Stange

Zur Stange springen und hochsteigen, bis Lara auf der Höhe der Plattform ist
Lara drehen und rückwärts zur Plattform abspringen

Längerer Umweg zu einem Geheimnis:
Zum Schalter an der Wand springen, festhalten und fallenlassen
Wieder an der Stange hochsteigen, rückwärts zur Plattform springen und umdrehen
Links herum dem Sims bis zur heruntergeklappten Plattform folgen
Die Fackel aus dem Loch holen und sie nach unten werfen (Taste "Waffe ziehen")
An der Stange nach unten, in den Eingang springen und zu Boden fallenlassen
Die Fackel suchen, aufheben und an der Flamme im Raum nebenan entzünden
Die beiden Fackeln an der Wand (am Durchgang zum Raum mit der Stange) entzünden
Fackel wegwerfen, in die geöffnete Falltür und die Leiter hinunter (Geheimnis)
Dem Gang folgen und durch die Messerfalle rollen
Im nächsten Raum einsammeln: Granaten, Fackeln, großes Medipack, Schrot
Den Gang zurücklaufen (diesmal unter der Falle hindurch) und die Leiter hoch
Im Raum mit der Flamme in den Eingang steigen und von Seil zu Seil springen
Auf das Sims links abspringen, zur Stange springen und hochsteigen
Rückwärts auf die Plattform springen

Umdrehen, dem Sims rechts herum folgen und über die Lücke springen
Dem Tunnel oberhalb des Eingangs folgen und am Ende hochsteigen
Zum Hebel über dem Loch im Boden springen, festhalten und wieder hochklettern
In den Raum über der neuen Plattform: großes Medipack, Pfeile, (Geheimnis)
Von der neuen Platform aus dem Gang folgen, am Ende durch die Tür nach unten
Ein paar Schritte weitergehen, um den Level zu beenden.

14. Der Wächter des Semerkhet

3 Geheimnisse -> 40 von 70, 16x Ausrüstung, 2 sonstige Fundstücke

Gegner: Soweit man sie überhaupt bekämpfen kann, genügen Pistolen

14a - Der goldene Vraeus

Links in das Loch fallen lassen und nach unten rutschen
Dicht an die zwei Fallen stellen und hindurch rollen oder rückwärts springen
Im Raum mit der Landkarte links in den Tunnel klettern, dann rechts kriechen
Das Rad fünfmal drehen, um die Tür rechts hinten ganz hochzuziehen
Am Rad vorbeilaufen und dem Sims rechts um die Ecke folgen
Zum nächsten Sims springen und Lara dabei in der Luft nach rechts drehen
Ohne anzuhalten weiter, zum nächsten Sims springen, unter der Tür hindurchrollen
Dem Sims folgen und zur Plattform links springen: Goldener Vraeus
Nach unten fallenlassen und den Raum vorsichtig durchqueren
Den Gang betreten, die Leiter hoch, beim Rad zurück in den Kartenraum kriechen
Den goldenen Vraeus in die rechte Öffnung einsetzen
Auf die Karte klettern und zur geöffneten Pyramide gehen: Schüssel des Wächters
Den Schlüssel in die andere Öffnung einfügen und durch die Falltür nach unten

14b - Der Stier

In der Halle nach rechts gehen: Medipack

Umweg zu einem Geheimnis:
Beim Medipack an die Decke hängen und den Gang entlanghangeln
Kurz vor dem Ende nach links zur Öffnung hangeln, fallenlassen, festhalten
Durch den Tunnel kriechen, nach unten fallenlassen: Schrot, Pfeile (Geheimnis)
In das Loch mit der pulsierenden Flamme greifen (Westwand): Schrot
Nochmals in dasselbe Loch greifen, dann ins Loch gegenüber (Ostwand): Uzi-Muni
Auch hier nochmal greifen, dann im Loch neben der Leiter: großes Medipack
Die Leiter hochklettern und auf demselben Weg zurück in die Halle

Vom Medipack aus nach links auf die Tür mit dem Hebel zugehen
Den Hebel ziehen, falls sich die Tür nicht von selbst öffnet

Umweg zu einem Geheimnis:
In die Tür rennen, aus der der Stier kam, dann nach links und dem Gang folgen
Am Ende der Passage in den Raum rechts laufen: Medipack
In das Loch in der Nordwand greifen, um eine Fackel herauszuholen
Den Raum verlassen und zurück durch den Gang in Richtung Hebel
Kurz vorher ist an der Wand eine brennende Fackel mit einem Block darunter
Dort die Fackel anzünden und zurück in den Raum, wo Lara sie gefunden hat
In diesem Raum die beiden Fackeln an der Wand anzünden
Durch die neu geöffnete Tür und dem engen Tunnel folgen (Geheimnis)
Im Raum am anderen Ende alles einsammeln: Schrot, großes Medipack, Pfeile
Nach dem Aufheben jedes Fundstücks seitlich wegspringen
Zurück durch den engen Tunnel und den Gang zur Halle mit dem Hebel

Vom Hebel weg zur verschlossenen Tür am anderen Ende der Halle sprinten
Vor die Tür stellen und seitlich wegspringen, wenn der Stier angerast kommt
Der Stier bricht die Tür auf: hindurch und dem Gang dahinter folgen
Im nächsten Raum sind drei Platten mit Augen-Symbolen in der Wand
Lara muß sich davorstellen und wegspringen, damit der Stier alle drei zerbricht
Dies öffnet zwei Türen, die aus diesem Raum führen

Umweg zu einem Geheimnis:
Durch die rechte Tür rennen, rechts um die Ecke und die Leiter hochklettern
Auf der Galerie rechts herum gehen, ins Loch in der Decke klettern (Geheimnis)
Lara kann eins aus drei Fundstücken wählen: großes Medipack, Medipack, Schrot
Vorsichtig zurück zum Loch im Boden, rückwärts kriechen und nach unten
Zur gegenüberliegenden Seite der Galerie und die Treppe hochgehen
Diesmal kann Lara alles nehmen: Schrot, Medipack, Uzi-Muni
Zurück zur Galerie, über der linken Tür an die Kante hängen und loslassen

Durch die linke Tür rennen und die Leiter hochklettern, um den Level zu beenden

Hinweis: Nach dem folgenden Film stürzt das Spiel auf vielen Systemen ab
Hier gibt's Hilfe und weitere Informationen dazu
Hier ist auch ein gespeicherter Spielstand, mit dem ihr weiterspielen könnt

Alexandria

15. Ein Zug in der Wüste

3 Geheimnisse -> 43 von 70, 13x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Mittelschwer, ich empfehle das Gewehr

Hinweis: Am Anfang dieses Levels stürzt das Spiel auf vielen Systemen ab
Hier gibt's Hilfe und weitere Informationen dazu
Hier ist auch ein gespeicherter Spielstand, mit dem ihr weiterspielen könnt

Den Hebel umlegen, zum nächsten Waggon springen, Tür mit Handlungstaste öffnen
Die Kisten in den ersten beiden Abteilen zerschießen: Medipack, Schrot
Über die beiden niedrigen Waggons springen und laufen
Zur Leiter neben der Tür des Güterwaggons springen und auf sein Dach steigen
Durch die Luke in den Waggon fallen lassen: Medipack, Schrot
Ducken und mit den Pistolen die Kiste zerschießen: Schrot
Zum Ausgang des Waggons gehen und zur Leiter des nächsten Waggons springen
Hochklettern, nach hinten gehen und auf den Waggon mit der grünen Plane springen
An der Seite dieses Waggons nach hinten hangeln und hochziehen
Zur Leiter am letzten Waggon springen, hochklettern und nach hinten gehen
Hinten an die Kante hängen, nach unten klettern, dann seitwärts hangeln
In die Öffnung steigen: großes Medipack, Pfeile, Revolver-Muni (Geheimnis)
Zurück aufs Dach, an die rechte Seite hängen und dort durch die Öffnung
Den Waggon untersuchen: 2x Schrot,
Den kaputten Hebel suchen und die Brechstange als Griff damit benutzen
Durch die Tür zum Wagen mit der Plane und über die Schrägen nach oben springen
In den nächsten Waggon springen und ganz nach vorn (in Fahrtrichtung) gehen
Die Holzwand links mit der Brechstange öffnen und eintreten
Die drei Kisten zerschießen: 2x Granaten, (Geheimnis)
Durch die Luke aufs Dach klettern und über die beiden flachen Waggons nach vorn
Durch den Passagierwagen und mit Handlungstaste in den ersten Waggon springen
Dort die Kiste ganz rechts mit der Brechstange öffnen: Medipack (Geheimnis)
Die Brechstange wieder als Griff für den Hebel verwenden und zur Tür gehen

16. Alexandria

1 Geheimnis -> 44 von 70, 10x Ausrüstung

Gegner: Leicht, ich empfehle die Uzis

Geradeaus gehen und die dunkle Ecke untersuchen: Medipack
Nach links zum Platz mit dem Springbrunnen und zum Gebäude mit den Säulen
Die Tür öffnen und die Treppe hochgehen: Pfeile, Schrot
Rechts hinten zwischen den Bücherregalen suchen: Schrot
Den Balkon betreten, nach links und auf das Sims gegenüber springen: Uzi-Muni
Umdrehen, dem Sims nach Westen folgen und zum Ziegeldach gegenüber springen
Festhalten, nach rechts um die Ecke hangeln, loslassen und den Hebel greifen
Das Gebäude mit dem Ziegeldach betreten: großes Medipack, 2x Pfeile (Geheimnis)
Den Platz überqueren und in die Gasse rechts zum Motorrad gehen: Schrot
Den Platz wieder überqueren und links am Gebäude mit dem Ziegeldach vorbeigehen
Der überdachten Passage folgen: Medipack
Weitergehen, um den Level zu beenden

17. Die Küstenruinen I

0 Geheimnisse -> 44 von 70, 5x Ausrüstung, 4 sonstige Fundstücke

Gegner: Schwieriger, die Armbrust wird benötigt

17a - Egyptian Adventure

Auf der dunklen Treppe eine Fackel anzünden: Medipack
Rechts herum gehen, durch den Torbogen und zum Eingang des "Egyptian Adventure"
Die Bretter einschießen, eintreten und links die Treppe hochgehen
Oben weitere Bretter einschießen, eintreten und nach rechts zum Spiegel schauen
Im Spiegel sind Fallgruben sichtbar und ein Gegenstand in der Ecke gegenüber
Mit Hilfe des Spiegels den Raum diagonal durchqueren:
Zurück zur Treppe springen, hochsteigen, nach unten zum Raum mit der Pyramide
Den Holzkasten untersuchen, dann zur Rampe rechts neben der Pyramide gehen
Die Armbrust mit dem Laser kombinieren und Explosivmuni wählen
Nach unten rutschen und mit der Schauen-Taste die Zielvorrichtung aufrufen
Einmal auf die Zielscheiben feuern, um sie alle zum Verschwinden zu bringen
Hinweis: Man kann sie auch mit leichter Muni einzeln abschießen - sehr schwierig
Den Raum durchqueren und zur Maske gehen: Münze
Umdrehen, in die Öffnung in der rechten Wand kriechen und zurück nach oben
Die Treppe hoch und durch die linke Tür zum Schlangenbeschwörer gehen
Die Münze in den Schlitz stecken und am Seil hochklettern (nicht zu weit)
Abspringen und zu den Besen gehen: Defekter Griff
Den linken der drei Haken mit der Brechstange aus der Wand hebeln: Wandhaken
Nach unten, hinaus ins Freie und zum Käfig im Hof gehen
Wandhaken und Griff kombinieren und am Gitter benutzen: Torschlüssel
Den Schlüssel aufheben, dann das Egyptian Adventure verlassen
Zurück durch den Torbogen, dann nach rechts und durch den rechten Bogen gehen
Über das Wasser springen, dann schräg nach links zur Öffnung in der Wand
Festhalten, hineinkriechen, auf der anderen Seite fallenlassen
Die Leiter hochsteigen und weitergehen, bis Lara das Hügelland erreicht

17b - Die grünen Hügel

Um das Gebäude links herumgehen, bis Lara zu einer gepflasterten Rampe kommt
Auf den Block neben der Rampe klettern, in die Nische gegenüber springen: Pfeile
Dies scheucht ein Skelett in den Hügeln auf - Kampftips siehe ganz oben
Zurückspringen und neben der Rampe ins Wasser springen
Ein Stück tauchen, dann rechts in die kleine Kammer: Granaten
Rollen, die Kammer am anderen Ende verlassen, weiterschwimmen und auftauchen
Aus dem Wasser gehen, zurück zur Rampe und nach links gehen (Süden)
Beim nächsten Gebäuder rechts abbiegen und den Hof des dritten Gebäudes betreten
Die Treppe zur Hälfte ersteigen, dann zum Sims über dem Seil springen
Schräg nach rechts zu einer Nische springen, hochziehen: Schrot, Medipack
Zurück zum vorhergehenden Sims, dann mit Anlauf über den Hof hinweg springen
Die Tür mit dem Torschlüssel öffnen und eintreten

18. Die Katakomben I

0 Geheimnisse -> 44 von 70

Gegner: Keine

Dem Gang folgen, in der Halle nach rechts in die angrenzende Kammer
Genau hinschauen: dort senkt sich der Boden unter Laras Gewicht
Die Platte mit dem Kopf links hinten in der Ecke drücken
Dies hebt einen Block ein Stockwerk tiefer
Die Kammer verlassen und durch den Gang zurückgehen

19. Die Küstenruinen II

0 Geheimnisse -> 44 von 70, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Keine

Nach unten in den Hof und auf der Leiter in die Grube klettern
Den Stufen nach unten folgen: Fackel
Die Fackel an der Flamme anzünden und zum Seil mit dem Felsen gehen
Unter die Seilrolle stellen und hochspringen, um das Seil anzuzünden
In den Durchschlupf kriechen, die Tür mit dem Brecheisen öffnen und hindurch

20. Die Katakomben II

4 Geheimnisse -> 48 von 70, 25x Ausrüstung, 4 sonstige Fundstücke

Gegner: Schwieriger, Gewehr und Armbrust werden benötigt
Die Skelette in diesem Level sind zahlreich und lästig
Bitte lest die Kampftips zu den Skeletten oben unter "Wichtige Hinweise"
Meist kann man sie munitionssparend mit dem Gewehr in einen Abgrund schießen
Für Skelette, die Lara nicht erreichen können, Laser und leichte Muni verwenden
Gegen überraschend angreifende Skelette hilft die Armbrust mit Explosiv-Muni

20a - Die Halle mit den zwei Seilen

Dem Gang folgen und am Ende die Säule nach vorn ziehen
(Das geht nur, wenn der Block davor gehoben wurde - siehe Abschnitt 18)
Nun stützt die Säule den beweglichen Boden im Stockwerk darüber

Die folgende Passage spielt wieder in den Küstenruinen:
Zurück, auf der Leiter aus der Grube klettern und die Treppe hoch
Vom Sims aus über den Hof springen und den oberen Teil der Katakomben betreten

Von der Halle aus in die Kammer mit dem ehemals beweglichen Boden gehen
Die Säule aus der Kammer ziehen und auf die Bodenplatte mit dem Symbol schieben
Durch die neue Tür in den nächsten Raum sprinten, dann rechts die Treppe hoch
Am Ende rechts abbiegen und Lara neben die kleine goldene Statue stellen
Der weiße Geist wird von der Statuette angezogen und vernichtet
Einem der beiden Gänge folgen und an der Stange nach unten rutschen
Dem Gang folgen, den Hebel umlegen und zum ersten Seil springen
Schwingen und zum nächsten Seil springen (siehe oben unter "Wichtige Hinweise")

Route A (mit Geheimnis):
Vom zweiten Seil zur niedrigen Öffnung ganz oben in der linken Wand springen
(Hier ist ein Spielstand von dieser Stelle)
Hineinkriechen und nach unten: Fackeln, großes Medipack (Geheimnis)
Nach unten fallenlassen (leichter Schaden)

Route B: (ohne Geheimnis):
Vom zweiten Seil zur Plattform springen und geradeaus bis zur Kante weitergehen
Zur Rückwand des Schachts springen, festhalten und hinunterklettern
Fallenlassen, umdrehen und in die große Halle gehen
Auf den Erdhaufen an der rechten Wand springen und in die Öffnung klettern

20b - Das Wasserbecken

Die Treppe hoch, über das Loch springen, an der Kante festhalten und hochziehen
Ducken und mit der Pistole die Vasen zerschießen: Schrot
Nach unten rutschen und das Wasserbecken genau erkunden (wichtig für später)
Auf der Treppe aus dem Wasser steigen (dort, wo Lara hineingefallen war)
Auf das Sims links springen, dann zu den beiden kleinen Plattformen
Den Hebel auf der hinteren Plattform umlegen (das Skelett erledigen wir später)
Über die beiden jetzt erhöhten Blöcke zur Plattform mit der Vase springen
Die Vase zerschießen: Schrot
An der Decke zur anderen Seite hangeln, bis ein weißer Geist erscheint
Ins Wasser fallen lassen und zur Statuette in der Kammer gegenüber tauchen
Aus dem Wasser, erneut an der Decke entlang hangeln und den Hebel umlegen
Nun die Skelette anvisieren, heranzoomen und mit leichter Muni enthaupten (s.o.)
Auf die große Plattform springen (nicht mit dem Kopf an der Decke hängenbleiben)
Von dort nach links über die kleine Plattform und die beiden neu erhöhten Blöcke
Auf das Sims im Durchlaß zum nächsten Raum springen, dann links in die Nische
Am Spalt um die Ecke hangeln, dann fallenlassen und dem Gang bis zum Ende folgen

20c - Die Halle mit dem Pfeiler

Nach unten auf das Sims steigen und die Vase zerschießen: Schrot
Die beiden Skelette enthaupten, dann zum Seil springen und festhalten
Zum Pfeiler in der Mitte schwingen und loslassen (nicht springen): Dreizack
Das nun erwachte Skelett mit dem Gewehr in den Abgrund schicken
Umdrehen und zum Sims im Westen springen
Auf das Sims über den Vasen ziehen: großes Medipack
Von dieser sicheren Warte aus kann man drei weitere Skelette in Ruhe erledigen
Nach unten, dem Sims folgen, auf das Sims rechts springen (Nordwand): Medipack
(Hinweis: beim Springen die Handlungstaste drücken, die Decke ist niedrig)
Diesem Sims folgen und links an die Kante des Schachts hängen
Die Leiter hinuntersteigen: Pfeile, Schrot
Dem Gang folgen, dann die Vase links in der Kammer zerschießen: Schrot
Die Leiter hoch und zurück auf das Sims in der Nordwand springen
Über den anderen Schacht springen und auf der Leiter nach oben steigen: Dreizack
An der Stange ein Stockwerk nach oben und die Vasen zerschießen: Pfeile
Ganz nach oben steigen, dem Gang folgen und an der anderen Stange nach unten
Weitergehen und das Skelett mit drei Gewehrschüssen in den Abgrund treiben
An die Kante stellen und die beiden Skelette unten am Boden enthaupten
Nach rechts zur Leiter springen und nach unten steigen
Die Leiter an der rechten Wand (bei der Pfütze) suchen und hochsteigen

20d - Die Halle mit der verzierten Decke

Tip: in dieser Gegend sind mehrere kleine Gruben im Boden
Man kann sie benutzen, wenn man von einem Skelett verfolgt wird:
Skelett zur Grube locken, hinüberspringen, rollen und es in die Grube schießen

Der Treppe nach unten folgen, durch die Tür in der rechten Wand gehen: Uzi-Muni
Zurück, dann durch die Tür in der gegenüberliegenden Wand gehen
Rechts- oder linksherum zur Rückseite gehen und den kleinen Gang betreten
An der Wand den Schacht emporklettern: Schrot
Zum nächsten Sims springen und nach rechts bis zur Wand gehen
Nach links in die Nische springen: großes Medipack
Zurück und über weitere Simse in die rechte hintere Ecke springen: 2x Schrot
Einmal zurückspringen und zur Leiter in der linken hinteren Ecke springen
Hochsteigen, seitwärts hangeln, fallenlassen: Schrot, Dreizack
Über die Plattformen bis zu einem Seil am anderen Ende der Halle springen
Am Seil zur Plattform gegenüber schwingen
Von dort mit Anlauf und Festhalten in die Öffnung unter dem Gesicht springen
An der Stange und der Leiter ganz nach oben klettern
Auf den Dreizack zugehen und nach fünf kleinen Knochenstapeln am Boden schauen
Mit Armbrust und Laser alle fünf anvisieren und abschießen
Dies öffnet eine Falltür im Raum mit dem Dreizack: Pfeile (Geheimnis)
Wenn Lara in diese Falltür steigt, öffnet sich außerdem woanders eine Geheimtür
Den Dreizack nehmen, zurücksprinten und die Leiter hinunterklettern
(Wer mag, kann vorher über den den Schacht springen und die Skelette abschießen)
Die Stange hinunterrutschen und aus der Öffnung springen

20e - Zwei fehlende Geheimnisse

Linksherum gehen und über weitere Plattformen zur SW-Ecke springen
Durch die Geheimtür gehen: Pfeile, 2x Schrot, großes Medipack (Geheimnis)
(Die Geheimtür ist nur offen, wenn das vorhergehende Geheimnis gefunden wurde)
Eine Plattform zurückspringen, von dort auf die rot-weißen Stufen fallenlassen
Die Stufen hinuntergehen und ganz nach unten fallenlassen
In den Gang mit den beiden Türöffnungen zurückkehren
Die Kammer an dessen Nordende betreten und bis zur hinteren Wand gehen
Der Raum entpuppt sich als perfekt getarnter Fahrstuhl...
Oben aussteigen, die Vase zerschießen: Pfeile, Schrot, gr. Medipack (Geheimnis)
Weitergehen, nach unten fallenlassen und zurück in die Halle mit den zwei Seilen
Rechts die Stufen hochgehen, um diesen Level zu beenden
Hinweis: Den Level nicht ohne vier Dreizacke im Inventar verlassen

21. Der Poseidontempel

1 Geheimnis -> 49 von 70, 10x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Nicht ganz einfach, Gewehr und Armbrust werden benötigt

Bug-Warnung: Gelegentlich kann es in diesem Level zu Fehlern im Spiel kommen
Um mögliche Probleme zu vermeiden, befolgt bitte die folgenden Ratschläge

  1. Erforscht den Level erst, wenn ihr alle vier Dreizacke besitzt
  2. Nicht in den Level "Die Katakomben" zurückgehen
  3. Alle Skelette müssen vernichtet werden
  4. Der Zufluß an der Ostseite sollte als letzter erforscht werden

21a - Der Abgrund

Über den Schacht zur Statuette springen, dann zur Wand gegenüber
An der Wand nach unten steigen und umdrehen (merkt euch, wo's wieder hoch geht!)
Lara steht vor einem tiefen Abgrund mit (trockenen) Zuflüssen an jeder Seite
Ich beginne mit dem nördlichen: nach rechts in den Tunnel gehen

21b - Der nördliche Zufluß

Am Ende des Tunnels in die Grube mit den Säulen fallenlassen
In die versteckte Öffnung in einer Ecke kriechen: Medipack, Pfeile (Geheimnis)
Aus der Grube steigen, weitergehen und in den Tunnel unter dem Gesicht kriechen
Zur Poseidonstatue im Wasserbecken springen und einen Dreizack benutzen
(Einfach die Handlungstaste drücken und Lara setzt den Dreizack ein)
Die Vasen bei der Statue zerschießen: Uzi-Muni Im Raum nebenan die Vasen zerschießen: 2x Schrot, Pfeile
Zurück zum tiefen Abgrund schwimmen/gehen

21c - Der westliche Zufluß

Nach rechts durch die Torbögen gehen und links in die Öffnung klettern
(Tip: Neben den Brenner an die Wand stellen und vorsichtig seitwärts gehen)
Weitergehen, den Dreizack einsetzen und die Vase zerschießen: Medipack
Zurück, an die Kante über dem Brenner hängen und ganz nach links hangeln
Fallenlassen und durch den rechten Torbogen zurück zum Abgrund gehen

21d - Der südliche Zufluß

Rechts durch den Tunnel gehen und die Stange hochklettern
Den Dreizack einsetzen und die Vasen zerschießen: Schrot, Pfeile
An der Stange nach unten rutschen und zurück zum Abgrund gehen

21e - Der östliche Zufluß

Tip: Dieser Zufluß sollte wegen eines möglichen Bugs zuletzt erforscht werden
Nach rechts durch den Torbogen zum Steingesicht gehen und umdrehen
Die Wand rechts neben dem Eingang hochklettern, nach links hangeln und loslassen
Den Dreizack einsetzen und die Vasen zerschießen: Schrot
Zur Wand springen, nach unten klettern und zurück zur Statuette am Levelanfang
(Zurück zum Abgrund durch den rechten Torbogen, gleich nach dem Bogen umdrehen
Die Kletterwand links vom Torbogen hochsteigen, abspringen und rückwärts gehen)

Bug: In seltenen Fällen wird der Geist von der Statuette nicht vernichtet
Dann wieder hinabklettern und wie unten beschrieben weiterspielen
Ab und zu ein Medipack nachwerfen, bis Lara weitere Statuetten findet
Wer dazu keine Nerven hat, findet hier einen passenden Spielstand

21f - Der Abfluß

Zur Kletterwand springen, wieder nach unten steigen und zurück zum Abgrund
Wenn alle vier Dreizacke eingesetzt sind, sollte sich unten Wasser befinden

Bug(?): Der Abgrund füllt sich nur, wenn alle Skelette vernichtet wurden!
Bei trockenem Abgrund nochmal alle Räume absuchen und alle Vasen zerschießen
Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn man in den Katakomben-Level zurückgeht
Die Dreizacke sollten eingesetzt werden, ohne dazwischen den Level zu verlassen
Wer nicht weiterkommt, findet hier einen passenden Spielstand

In den Abgrund springen und durch die Öffnung in der Wand tauchen
Dem Tunnel folgen, aus dem Wasser steigen und die Treppe hochgehen
In den nächsten Raum fallen lassen - und schnell eine der Vasen zerschießen
Weitergehen und den Sarkophag an der Wand öffnen: Linker Metallhandschuh
Durch eine der beiden Türen gehen, die sich neben dem Sarkophag aufgetan haben
Im Gang hinter dem Sarkophag in die Öffnung unter der Decke klettern
Kriechen und dann weitergehen, um den Level zu beenden

22. Die verschwundene Bibliothek

3 Geheimnisse -> 52 von 70, 19x Ausrüstung, 8 sonstige Fundstücke

Gegner: Unangenehm, aber trotzdem genügen die Pistolen
Hier gibt's wieder einen scheinbar unverwundbaren Feind - die Blechbüchsenarmee
Lara muß mit Laser und Armbrust genau das türkise Herz der Blechmänner treffen
Das ist reichlich schwierig, ich bevorzuge eine weniger elegante Methode:
Einfach mit den Pistolen pausenlos feuern - bei jedem Treffer stöhnt der Gegner
Wenn man genügend Treffer gelandet hat, legt sich der Blechmann hin und gibt auf
Bis es soweit ist, sollte man ihn aber nicht zu nahe kommen lassen
Deshalb beim Schießen ständig rückwärts laufen oder rechtzeitig wegspringen

Es folgt ein Übersicht der Türen in diesem Level und was sich dahinter verbirgt
Ihre Reihenfolge und der Abschnitt in dieser Lösung sind ebenfalls angegeben
Hinweis: Die Rolle in Raum 4 kann man nicht nehmen, bevor man in Raum 3 war

Türen auf der Galerie (1. Stock):
   
                      6 (22e)        11 (22f)                      
                    Bibliothek        Harfe                     N
                                                                |
              7 (22e)         9 (22f)         8 (22e)
            Löwenköpfe      Holzboden      Pharos' Säule

Türen im Erdgeschoß:

              4 (22d)         1 (22a)         5 (22d)
         Feuerzirkelrolle    Zahnräder     Schlangenraum
Eingang                                                      12 (22f)
  -->                                                      großes Portal
             10 (22f)         2 (22c)         3 (22c)
            Musikrolle    Planetendiagramm  Planetarium

22a - Der Raum mit den Zahnrädern

Durch den Durchschlupf kriechen und in die Halle mit den Türen weitergehen
Von den sechs Türen lassen sich zwei nur von innen öffnen (Nr. 5 und 10)
Auch das Portal und die fünf Türen im 1. Stock sind erst später zugänglich
Durch die mittlere Tür in der Nordwand gehen (linke Wand)
Nicht die Stange hinunterrutschen - das geht kaum ohne größere Schäden ab
Stattdessen einen großen Schritt von der Kante zurücktreten
Warten, bis die Scheibe auf Laras Seite wandert
Dann mit gedrückter Handlungstaste an der Stange vorbeispringen
Lara landet eine Ebene tiefer - die Vase zerschießen: Medipack
Zur nächsten Ebene springen und die Vasen zerschießen: Schrot, großes Medipack
Von dort einfach an der letzten Scheibe vorbei nach unten hüpfen
Weitergehen, bis Lara eine weitere Stange erreicht
Zur hinteren Wand gehen, hochspringen, festhalten und nach oben klettern
Den nächsten Raum betreten und den Blechmann sofort unter Feuer nehmen
Wenn er Lara erreicht, über ihn hinwegspringen, rollen und weiterfeuern
Dabei ständig rückwärtslaufen, bis es nicht mehr weitergeht
Wieder über den Gegner springen und das ganze wiederholen, bis er besiegt ist
Zum Eingang schauen und zwischen dem rechten Zahnrad und der Wand nach hinten
Neben dem Eingang an der Leiter in die Grube mit dem Zahnrad klettern
Ganz nach unten steigen: Medipack, Revolver-Muni, Uzi-Muni (Geheimnis)
Wieder nach oben steigen und zum mittleren Pfeiler gehen
Den goldenen Stern mit der Brechstange aus der Mauer hebeln
Die Leiter am Pfeiler links davon suchen und nach oben steigen
Über das Sims in den Tunnel gehen und an der Stange nach unten rutschen
Die zwei nächsten Räume durchqueren und an der Leiter in den Schacht steigen

22b - Der Reiter

Der nächste Raum enthält einen berittenen Blechmann
Nach einem Treffer ins Herz (oder vielen Pistolentreffern) steigt er vom Pferd
Dann muß man ihn nochmal wie gewohnt zu Fuß erschießen
Es ist sehr schwierig, ihn vom Pferd zu holen - hier ist ein verblüffender Trick
Ein Stück nach vorne gehen, aber den Raum noch nicht betreten
Eine Granate in die Ecke zwischen den beiden Wasserspeiern schießen
Dann sofort nach vorne laufen, um den Film zu starten:
Der Blechmann erscheint, läuft in die Granate - und besteigt das Pferd nicht!
Als reiner Fußsoldat ist er wesentlich einfacher zu besiegen
Wer es trotz allem nicht schafft, findet hier einen Spielstand
Das Herz des Blechmanns aufheben: Reiter-Juwel
In den nächsten Raum gehen und das Gitter links vom Wasserspeier suchen
Mit Laser und Armbrust auf die Metallkugel ganz oben unter der Decke schießen
In die Öffnung klettern: großes Medipack, Schrot, Uzi-Muni (Geheimnis)
(Hinweis: Von hier aus läßt sich der Reiter gefahrlos bekämpfen
Er bleibt aber oft in einer Ecke stecken, in der man ihn nicht treffen kann)
Zurück zur Leiter, nach oben klettern und in den angrenzenden Raum gehen
Rechts zum Gitter gehen und das Reiter-Juwel in die Fassung daneben setzen
Eintreten und die Kette einmal (!) ziehen, um eine Tür unter Wasser zu öffnen
Die Stange nebenan nach oben steigen und dann nach unten zu den Zahnrädern
Einem der beiden Tunnel gegenüber vom Eingang folgen und auf die Ketten achten
Lara dicht vor die Holzplatte stellen, so daß das Zahnrad rechts von ihr ist
Die Handlungstaste drücken - Lara bückt sich und hebt die Holzplatte hoch
Ins Wasser und an jeder Abzweigung nach rechts tauchen
In der Kammer auftauchen, wo die Falltür jetzt geöffnet ist
Aus dem Wasser und zwei goldene Sterne aus der Wand hebeln
Zurücktauchen, durch die Ketten und an den Zahnrädern vorbei zurück zur Stange
An der Scheibe vorbei in den Schacht hüpfen und weitergehen
An der nächsten Stange bis knapp unter die erste Scheibe klettern
Wenn sich die Scheibe entfernt, ein Stück hoch und sofort abspringen
An die Kante stellen und einen kleinen Schritt zurück (mit der Gehen-Taste)
Wenn sich die Scheibe entfernt, springen, festhalten und wieder abspringen
Das ganze noch einmal und es ist geschafft
(Achtung: ganz oben ist der Schacht nur an zwei Seiten offen)
Zurück in die Halle mit den Türen gehen

22c - Das Planetarium

Durch die mittlere Tür in der Südwand gehen (rechte Wand)
Die Treppe hinunter, dem Gang rechts folgen und in das Wasserbecken springen
Aus dem Wasser, die Bodenplatte mit den Kreisen suchen und Lara draufstellen
Der Schacht an der Decke scheint Laras Interesse zu wecken...
Mit dem Fernglas hineinschauen, Nachtsicht einschalten und heranzoomen (s. o.)
Das Diagramm an der Decke abzeichnen oder ein Bildschirmfoto machen (Taste [Ä])
Zurück in die Halle mit den Türen gehen
Durch die linke Tür in der Südwand gehen und eine Vase zerschießen: Medipack
Dem Gang weiter folgen und das Planetarium betreten
Die drei goldenen Sterne in die Wand einsetzen und die Planeten hinausziehen
Die Planeten entsprechend dem Diagramm auf den Umlaufbahnen verteilen
(Die Erde kommt in die Mitte, der Mond auf die innerste Bahn
Die übrigen Planeten haben Ringe in der Farbe, mit der sie auf dem Diagramm sind
Wenn ein Planet richtig steht, erscheint eine leuchtende Kugel über ihm)
Sobald alle Planeten korrekt plaziert sind, füllt sich der Raum mit Energie
Dem Blitzstrahl folgen und zwei Vasen zerschießen: großes Medipack, Schrot
Bei der zweiten Vase zunächst dem Gang nach rechts folgen

22d - Der Feuerzirkel

Die Halle mit den Schlangen betreten, dann umkehren und zurück in den Gang
Die Tür öffnen und zurück in die Halle mit den Türen
Durch die linke Tür in der Nordwand gehen (linke Wand)
Sobald Lara den nächsten Raum betritt, stürzen sich zwei Blechmänner auf sie
Rückwärts zurück in die Halle mit den Türen laufen und dabei ständig schießen
Die Blechmänner folgen Lara ein Stück, aber nicht bis in die Halle
Vorwärts in den Gang laufen und rückwärts flüchten, bis beide erledigt sind
Die Vase im Gang zerschießen: Medipack
Im Raum am Ende des Ganges die Feuerzirkelrolle vom Sockel nehmen
(Die Rolle läßt sich nur aufheben, wenn Lara schon im Schlangensaal war)
Zurück in die Halle und durch die rechte Tür in der Nordwand gehen (linke Wand)
An der Abzweigung geradeaus, dann nach rechts in den Saal mit den Schlangen
Die Feuerzirkelrolle untersuchen, um Tips für dieses Rätsel zu bekommen
Im Kreis herumgehen und alle Hebel an den Rückseiten der Schlangen umlegen
Nicht auf die Stufe mit dem kleinen Stern treten, sonst erlöschen alle Flammen
Wenn alle Feuer brennen, hebt sich eine Treppe in der Mitte des Raums
Nach oben steigen, hochziehen und dem Gang folgen
In den Brunnen springen, falls Lara von einem Geist verfolgt wird (nur PSX?)

22e - Pharos' Säule

Die Bibliothek betreten, die Leiter hochsteigen, Vasen zerschießen: Medipack
Wieder nach unten, zwischen den beiden Räumen unter einer Vase: Uzi-Muni
Am Ende der Bibliothek die Treppe hinunter und die Tür öffnen
Um die Galerie herumgehen und durch die rechte Tür in der Südwand gehen
Nach unten rutschen und von der Mitte der Rampe vorwärts zur Wand springen
Festhalten und hochsteigen, bis Lara auf einem Löwenkopf steht
Rechts auf das Sims an der Wand springen: großes Medipack, Pfeile (Geheimnis)
Nach unten fallenlassen und die Grube in der Mitte des Raums untersuchen
Über die Schräge wieder nach oben springen und einen Blechmann aufscheuchen
Auf der Rampe nach oben gehen und zum Schalter an der Wand links springen
Den Schalter greifen, dann auf die Pfeiler steigen, die sich erhoben haben
Mit Anlauf zum Sims in der Südwand (vor den Ornamenten) springen und hochziehen
Nach links gehen, in die Öffnung in der Wand klettern und weiter hochsteigen
Mit Anlauf auf den anderen Löwenkopf springen und dicht an der Wand landen
Die Kette ziehen, rückwärts nach unten gehen und die Nase hinunterrutschen
An der Kante festhalten, loslassen und am Mund wieder festhalten
Hochziehen und hineinkriechen, dann an der Stange nach oben klettern
Zum rechten der beiden Gitter gehen und eintreten: Pharos' Säule

Umweg zu zwei Feuergeistern:
Lara so vor die Holzplatte im Boden stellen, daß sie auf das Gemälde schaut
Die Platte mit der Handlungstaste öffnen, umdrehen und auf die Laterne zugehen
Wenn die Geister erscheinen, zur Falltür rennen und die Leiter hinuntersteigen
Den Gang entlang zum Wasserbecken rennen und hineinspringen
Zurück zur Leiter und nach oben klettern

22f - Die Harfe

Durch das Gitter zurück zur Stange, dann nach rechts durch das andere Gitter
Die Fackel aufheben und auf eine der Stufen vor den Gesichter treten
Vorsichtig zur Flamme gehen und die Fackel entzünden
Auf der Treppe nach unten, durch das nächste Gitter zu den Bodenbrettern gehen
Vor die Bretter stellen und die Fackel auf sie werfen (Taste "Waffen ziehen")
Wenn der Boden verbrannt ist, an die Kante hängen und fallenlassen
Die Rolle vom Boden aufheben, an der Lara so interessiert ist: Musikrolle
Die Vase zerschießen: Schrot
In die Öffnung in der Wand klettern und zurück in die Halle mit den Türen
Durch die rechte Tür in der Nordwand in den Schlangenraum gehen
Über die Stufen und durch die Bibliothek zurück zur Galerie
Durch die Tür gleich nebenan gehen (rechte Tür in der Nordwand)
Die Vase zerschießen: Uzi-Muni
Weitergehen und die Musikrolle auf das Pult neben der Harfe legen
Durch die neu geöffnete Tür und die Kette auf dem Balkon ziehen
Über das Geländer springen (kleiner Schaden) und durch das große Portal gehen
Hinweis: Den Level nicht ohne Pharos' Säule im Inventar verlassen

23. Die Hallen des Demetrius

0 Geheimnisse -> 52 von 70, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Einfach, ich empfehle das Gewehr

In der großen Halle zunächst durch die rechte Öffnung (Süden): Pharos' Knoten
Zurück in die Halle und durch die andere Öffnung nach oben gehen
Wir erfahren endlich etwas mehr über den Hintergrund des Abenteuers
Wieder nach oben und die Laterne auf den Schleifspuren zu den Türen ziehen
Durch die geöffnete Geheimtür gehen und in den Schacht springen
Hinweis: Den Level nicht ohne Pharos' Säule und Knoten im Inventar verlassen

24. Die Küstenruinen III

1 Geheimnis -> 53 von 70, 2x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: keine

Schon der Sturz ins Wasser zählt als Geheimnis
Aus dem Wasser und den Raum absuchen: Zerbrochene Brille, gr. Medipack, Pfeile
(Hinweis: die Brille ist absolut nutzlos)
Auf die Plattform in der Mitte stellen und an der Leiter im Schacht hochsteigen
Das Gebäude verlassen, ins Wasser und nach Nordosten schwimmen
Gleich rechts in den kleinen Unterwassertunnel in den Klippen schwimmen
Durch die Gänge tauchen - die bunten Algen weisen den Weg

25. Der Isistempel von Pharos I

0 Geheimnisse -> 53 von 70, 8x Ausrüstung, 3 sonstige Fundstücke

Gegner: Neu im Sortiment ist ein goldener Adler - ich empfehle die Uzis

25a - Die Unterwasserhöhle

Durch die Unterwasserhöhle tauchen, dann in die Öffnung links von der Holztür
Aus dem Wasser steigen und Pharos' Knoten in die Wand einsetzen
Nun in die Öffnung rechts von der Holztür tauchen und Pharos' Säule einsetzen
Dies öffnet eine Tür ganz unten am Fuß des Gebäudes
Bis zum Grund tauchen, durch die neue Tür, aus dem Wasser und die Treppe hoch
In das Loch im Boden fallenlassen und in den nächsten Raum tauchen
Dort die rechte der drei Türen (Nordwand) mit der Handlungstaste öffnen
Hindurchschwimmen und aus dem Wasser steigen
Die vier Bänke zerschießen: 6x Schrot, großes Medipack, Medipack

25b - Die linke Treppe

Die linke der drei Treppen (Südwand) hochgehen und die Halle betreten
Auf den Pfeiler in der Ecke links von der Statue klettern
Den schwarzen Fleck mit der Brechstange aus der Wand hebeln: Zerbrochener Käfer
Nach unten, auf den Pfeiler rechts von der Statue, hebeln: Schwarzer Käfer
Nach unten, die Wand entlang und auf den neuen Block an der Wand steigen
Ganz nach oben klettern und in der Nische gegen die Wand drücken
Zurück nach unten, auf den Block gegenüber, hoch und wieder die Wand drücken
Zur Statue rennen und in das Loch vor ihr fallenlassen
Unten umdrehen, den Raum durchqueren und zum Block mit der schrägen Oberseite
Vor die tiefste Kante der Schräge stellen, hochspringen und festhalten
Hochziehen und rückwärts auf ein Sims springen: Aufziehschlüssel
Den Knopf drücken, nach unten, zurückrennen und die Leitern emporsteigen
Die Halle mit der Säule durchqueren und zurück zum Becken mit den drei Treppen

25c - Die rechte Treppe

Nun die rechte Treppe (Nordwand) hochgehen
Es folgt ein Vorgeschmack auf den nächsten Level

26. Der Palast der Kleopatra I

0 Geheimnisse -> 53 von 70, 5x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Nichts neues

Am Pool vobeigehen, die Treppe hoch und das Gebäude betreten
Die Bänke zerschießen: großes Medipack, Revolver-Muni, Pfeile
Der Rampe nach oben folgen und die Bänke zerschießen: 2x Schrot
Das Relief an der Wand mit der Brechstange öffnen und dem Tunnel dahinter folgen
Das nächste Relief ebenso öffnen und die Rampe hinunterrutschen
Schnell links herum waten und aus dem Wasser steigen
Den Schwarzen Käfer mit der Brechstange aus der Wand hebeln
Über das brennende Öl auf das Sims gegenüber springen
Dem Sims folgen und an die linke vordere Ecke stellen
Mit Anlauf und gedrückter Handlungstaste schräg nach links springen
So zielen, daß Lara auf dem Sims gegenüber vom Eingang landet
Umdrehen, mit Anlauf zum Eingang springen, festhalten und hochziehen
Die Rampe hat sich mittlerweile in eine Treppe verwandelt - zurück nach oben
Auf dem selben Weg zurück, am Pool vorbei und die Treppe gegenüber hoch
Zurück zum Becken mit den drei Treppen im Isistempel

27. Der Isistempel von Pharos II

0 Geheimnisse -> 53 von 70, 4x Ausrüstung, 3 sonstige Fundstücke

Gegner: Nichts neues

27a - Die mittlere Treppe

Zuletzt die mittlere Treppe hochsteigen (Westwand)
Die Bänke zerschießen: Uzi-Muni, 2x Schrot, großes Medipack
Ganz nach oben und den Raum mit der Pyramide betreten
Vor den drei anderen Wänden führt je eine Rampe nach unten
Zuerst die linke Rampe hinunterrutschen (Südwand)
Vom Fuß der Rampe vorwärtsspringen und schnell durch das Wasser waten
Rechts aus dem Wasser steigen und umsehen - hier sind zwei Käfer in den Wänden
Den Schwarzen Käfer oben auf dem Sims aus der Wand hebeln
Der Zerbrochene Käfer unten wird nicht benötigt und erscheint nicht im Inventar
Vorsicht Falle: wer zuerst den unteren Käfer nimmt, wird von Ungeziefer geplagt
Am Wasser entlang laufen und schräg in die Öffnung am Fuß der Rampe springen
Zurück nach oben, die mittlere Rampe hinunter (Westwand), springen und waten
Aus dem Wasser steigen: Schwarzer Käfer
In die Öffnung am Fuß der Rampe springen und die Treppe hoch
Die rechte Rampe ist eine Falle - sie führt zu einem unnützen Zerbrochenen Käfer
Dieser Käfer erscheint nicht im Inventar und außerdem gibt's Ungeziefer
Stattdessen alle vier Käfer an den Seiten der schwarzen Pyramide einsetzen
Die Pyramide betreten und ins Licht greifen: Mechanischer Skarabäus
Zurück nach unten zum Pool, dann links die Treppe in der Nordwand hochgehen

28. Der Palast der Kleopatra II

1 Geheimnis -> 54 von 70, 18x Ausrüstung, 8 sonstige Fundstücke

Gegner: Gegen Ende ist schweres Geschütz notwendig - oder etwas Taktik

28a - Der Springbrunnen

Die Halle mit dem Springbrunnen betreten und ins Wasser springen
Rechts durch die Passage tauchen, aus dem Wasser und in das Wandloch greifen
Dies senkt den Boden an einer anderen Stelle, zu der Lara erst später kommt
Zurücktauchen, aus dem Wasser und das Gebäude betreten
Hinten nach links, dann rechts herum, bis Lara einen Gang mit Löchern ereicht
Den Aufziehschlüssel mit dem mechanischen Skarabäus kombinieren
Den Skarabäus auf die Bodenplatte mit der Käfergravur stellen
Dem Skarabäus folgen und ihn dann wieder einsammeln
Durch die linke Tür gehen und den Sarg öffnen: Rechter Metallhandschuh
Unter den Messern hindurchkriechen und durch die andere Tür gehen

Hinweis: Es gibt vier weitere Stachelpassagen, eine führt zu einem Geheimnis
Der Skarabäus funktioniert aber nur noch zweimal, also ist Taktik gefragt
Man kann zwar nicht steckenbleiben, aber evtl. wird das Geheimnis unzugänglich
Wer gerne selbst forscht, sollte hier also speichern und den Spielstand aufheben

28b - Der Palast

Hier gabelt sich der Weg - beide Routen führen zu denselben Fundstücken
Die rechte Route ist kürzer, deshalb folgt von der linken nur das Wichtigste

Die Route nach links (umständlicher):
Über den Pool hüpfen und mit dem Skarabäus durch die erste Stachelpassage
Gleich dahinter nach links in die Öffnung unter der Decke klettern
(Nicht durch die zweite Stachelpassage gehen, sonst ist der Käfer verbraucht!)
Der Rest ist genauso wie auf der rechten Route, nur in anderer Reihenfolge

Die Route nach rechts (empfohlen)
Nach rechts und mit dem Skarabäus durch die Stachelpassage
Dahinter rechts in die Kammer und den Sarg öffnen: 3x Schrot, großes Medipack
Die Kammer verlassen und über zwei Treppen in eine Halle mit blauer Decke
Uzis zücken und den Sarg an der Rückwand öffnen: Medipack
Umdrehen und geradeaus (Westen) durch den Gang mit den Vogelgemälden gehen
Hier ist die Stelle, die Lara am Levelanfang (hoffentlich) abgesenkt hat
Wenn ja: nach unten und die Bank in der Nische einschießen: Pfeile
Aus der Nische springen, festhalten und hochziehen
In der Mitte des Raums ist eine dunkle Bodenplatte und in der Nähe ein Schalter
Zum Schalter springen, festhalten und umlegen
Auf den Block klettern, der sich hierdurch gehoben hat und umdrehen
In der Nähe des Schalters ist ein Spalt in der Wand - springen und festhalten
Um mehrere Ecken nach rechts hangeln, bis Lara sich hochziehen kann
Weitergehen und die Bank zerschießen: Pfeile
Nach oben weiter und den Sarg öffnen: Rechte Beinpanzerung
Unter den Messern hindurchkriechen, nach rechts und hinab in die Pflanzenhalle
Zurück in den Gang mit den Vogelgemälden, wo sich eine Tür geöffnet hat
Eintreten und die Bänke zerschießen: großes Medipack, Pfeile
Den Sarg öffnen: Pharos' Knoten
Weiter in die Halle mit der blauen Decke, nach links (Norden) in den dunken Gang
Geradeaus (nicht nach links!) durch den Stachelgang weiter: Geheimnis
Den Sarg öffnen: Medipack, Pfeile, 4x Schrot
Zurück durch den Stachelgang, dann nach links und die kleine Treppe hoch: Schrot
Pharos' Knoten einsetzen, um die Tür zu öffnen
Hinweis: das funktioniert nur, wenn Lara Handschuh und Beinpanzer gefunden hat

28c - Lara Gold

Das Medipack auf dem Sockel nehmen, um ein überraschendes Ereignis auszulösen
Auf den Block links an der Wand steigen, hochspringen und an der Decke hangeln
Hinweis: Wenn Lara sich nicht festhält, muß sie erst den Skarabäus einsammeln
Gegenüber in die Nische gehen, umdrehen und auf das Sims ziehen
Dem Sims folgen, die Uzis ziehen und den goldenen Adler schnell erledigen
Hinweis: der Adler greift die goldene Lara an und raubt der echten Gesundheit
Sorgfältig zielen - wenn Lara auf ihr Ebenbild schießt, ist das auch ungesund
Links herum gehen, auf das Sims gegenüber springen und nach rechts gehen
In die Nische an der Wand klettern, die Rampe hoch, schnell nach vorn zur Kante
Sofort den Adler erledigen - ich empfehle das Gewehr, das geht schneller
Wenn Lara den Adler verpaßt, muß sie nach unten und dort weiterkämpfen
Auf die Plattform in der Mitte des Raums springen und nach links gehen
Zum Schalter gegenüber springen, festhalten und nach unten fallenlassen
Wieder zum Sims gegenüber springen, nach rechts in die Nische und die Rampe hoch
Zur Plattform in der Mitte springen und diesmal den rechten Schalter ziehen
Wieder rechts in die Nische, Rampe hoch und auf die Plattform springen
Dann nach rechts auf das Sims springen: großes Medipack
Die Nische auf diesem Sims betreten und in das Loch greifen: Ornate Handle
Zurück auf die Plattform, zum Sims gegenüber, ins Loch greifen: Hathorbildnis
Dann von der Plattform nach links auf das kleine Sims mit dem Relief springen
Ornate Handle und Hathorbildnis im Inventar kombinieren: Portalwächter
Den Portalwächter auf die Stange neben dem Relief setzen und eintreten

28d - Kleopatras Palastwache

Nach unten gehen und die Bank zerschießen: Uzi-Muni
Dann Kleopatras Thronsaal betreten und die Animationssequenz betrachten
Vorwärts spurten, die Rampe hoch und in Deckung gehen - hier ist Lara sicher
Die Pistolen zücken und langsam vorwärts gehen, bis Lara auf einen Wächter zielt
Wenn Lara sich nicht zuweit vorwagt, kann ihr nichts passieren
Den Wächter in aller Ruhe erledigen - Pistolen genügen, es dauert aber etwas
Dann wieder in Deckung gehen und den anderen Wächter genauso erledigen
Die Särge in den Nebenräumen öffnen: Brustpanzerung, linke Beinpanzerung
In eins der Löcher beim Thron fallenlassen und weitergehen

Kairo

29.Die Stadt der Toten I

1 Geheimnis -> 55 von 70, 14x Ausrüstung

Gegner: Lästig, ich empfehle das Gewehr

Tip: Dieser Level ist sehr dunkel - Lara hat ein Fernglas mit Beleuchtung!

29a - Dunkle Straßen

Von einem Sims neben dem ersten Haus auf der linken Seite schießt ein Gegener
Schräg nach links in Deckung laufen, dann die Flinte zücken und ihn erledigen
Auf das Sims klettern, auf dem der Gegner stand:
Den Revolver mit dem Laser kombinieren, zur Mitte der Straße laufen und umdrehen
Schauen-Taste drücken, mit dem Zielfernrohr das Dach desselben Hauses absuchen
Oben steht der nächste Schütze... heranzoomen (Ducken-Taste) und erledigen
Das Motorrad besteigen, zweimal rechts und einmal links um die Ecke fahren
Absteigen, wenn Lara drei Gegner überfahren hat: der dritte hinterläßt Schrot
Mit dem Motorrad weiter nach Norden fahren, bis Lara erneut beschossen wird
Auf dem Dach des Gebäudes im Norden stehen zwei MG-Roboter
Schnell bis zur Wand dieses Gebäudes fahren und absteigen, dort ist Lara sicher
Umdrehen: links neben der Straße, aus der Lara kam, ist eine Art Terrasse
Dort hinrennen und dabei springen, auf die Terrasse springen und nach hinten
An der Hauswand ist eine Tür - schnell aufdrücken und eintreten: Medipack
Die Leiche vom Gitter wegziehen, dann zurück zum Gebäude mit den MG-Robotern
Von dort an der Wand entlang nach links (Westen) gehen
Das Gebäude nebenan durch den Eingang betreten: Medipack
Zurück zum Motorrad und geradeaus zurückfahren bis zum Sandhügel
Dort nach links in die dunkle Gasse fahren, links hinten auf den Block steigen
In die Öffnung kriechen, nach unten und den Hebel umlegen: Medipack
Durch das geöffnete Gitter in der Ecke klettern und umdrehen
In die Öffnung über dem Gitter kriechen, nach oben, den nächsten Hebel umlegen
Zurück nach unten, dann zum Motorrad und aufsteigen
So über den Sandhügel fahren, daß Lara auf dem Sims mit den Absperrungen landet
Für diesen Sprung viel Anlauf nehmen und das Bike evtl. in der Luft etwas drehen
Lara kracht samt Bike durch den Boden - einen Stock tiefer weiterfahren
Zweimal links um die Ecke, dann mit dem Bike durch die Wand fahren
Absteigen und zurück in den Gang laufen: Medipack
In die rötliche Nische im Gang klettern und nach unten fallenlassen

29b - Unter den Straßen

Dem Gang folgen und das Gewölbe durchsuchen: Fackeln, Schrot
Die Rampe nach unten rutschen:
In der Nordwest-Ecke (rechts neben der Treppe) nach oben schauen
Unter der Decke ist ein Spalt - hochspringen und festhalten
Nach rechts um die Ecke hangeln, dann hochziehen und umdrehen
Mit Revolver+Laser die schwingende Lampe gegenüber zerschießen (nicht den Krug!)
Nach unten springen, nach rechts die Treppe hochrennen, ins Wasser rutschen
Der Strömung folgen, dann nach unten tauchen, auftauchen und aus dem Wasser
Auf der anderen Seite in den Gang fallenlassen und wieder die Treppe hoch
Zum nunmehr gefrorenen Wasser rutschen und gegenüber zum Hebel springen
Den Hebel umlegen, zurück zur Treppe, nach unten und durch die geöffnete Tür
Die Rampe hochgehen und rechts hinten die Nische betreten: Medipack
Im Raum nebenan die dunkle Tür aufbrechen: großes Medipack, Uzi-Muni (Geheimnis)
Neben der Tür über mehrere Blöcke ganz nach oben klettern
In die Öffnung kriechen, an die Kante hängen und nach rechts hangeln
Hochziehen, umdrehen und zum Hebel am Pfeiler gegenüber springen
Den Hebel festhalten, fallenlassen und durch das Tor gehen: Medipack
Zurück zum Motorrad und durch das neu geöffnete Tor fahren

29c - Über den Straßen

Die Treppe suchen und zuerst ganz nach unten fahren
Absteigen, in die Passage hinten in einer Nische kriechen: Pfeile
Mit dem Motorrad vorsichtig bis zum oberen Ende der Treppe fahren
Dort nach links auf die Rampe fahren und über den Abgrund springen
Auf der anderen Seite bis zur zweiten brennenden Fackel fahren und absteigen
Den Schalter in einer Nische neben der Fackel umlegen
Die Rampe neben der Nische hochfahren und Lara fällt auf die große Treppe
Nach links eine Treppe nach unten fahren und absteigen
Nach links (Norden) in die Nische klettern, in der sich ein Block gehoben hat
Auf den Block steigen, dann weiter nach oben und dem Gang folgen
Über die Straße auf das Sims neben dem defekten MG springen: Revolver-Muni
Der Passage folgen und ins Freie gehen, aber den MGs nicht zu nahe kommen
Mit Revolver+Laser auf das rote Benzinfaß zoomen und mit einem Schuß vernichten
Nach vorn zur Kante und auf die kleine vorgelagerte Plattform gehen
Zur Plattform gegenüber springen, dann schräg nach links springen
Zum Hebel gehen: Medipack, dann den Hebel umlegen
Über die beiden Plattformen zurückspringen und zurück durch die Passage
Beim defekten MG mit Anlauf und Festhalten in die Öffnung gegenüber springen
Zurück zum Motorrad und auf der Treppe ganz nach oben fahren
Oben nach rechts abbiegen und auf dem Hang nach unten ins Freie fahren
Zurück zum Gebäude mit den Absperrungen, dort nach rechts zum MG-Gebäude
Erst nach rechts, dann nach links durch das neu geöffnete Gitter fahren
Den Hügel hochfahren, um in den nächsten Level zu gelangen

30. Die Tulun-Moschee I

2 Geheimnisse -> 57 von 70, 9x Ausrüstung

Gegner: Bis auf den am Ende nichts besonderes

30a - Die Moschee

Nach unten fahren, über einen Gegner hinweg und dann absteigen
Den Heckenschützen auf dem Dach gegenüber mit Revolver+Laser erledigen
Das Gebäude betreten und die Nischen absuchen: Medipack
Zurück und auf einen der Blöcke innen neben dem Eingang klettern
Umdrehen, mit Anlauf zu dem Sims über dem Durchgang springen und festhalten
Hochziehen, weitergehen und nach links zum Spalt springen, nach rechts hangeln
Hochziehen, rechts zur Kletterwand springen, nach rechts zum die Ecken hangeln
Dem Gang folgen, den Hebel umlegen und beobachten, was er bewirkt
Umdrehen, rechts an die Kante stellen und zur kleinen Plattform springen
Festhalten, hochziehen, zum Seil springen und festhalten

Umweg zu einem Geheimnis:
Etwas nach rechts auf das Sims springen: Schrot, großes Medipack (Geheimnis)
Von der Kante schräg nach links zur Plattform über dem Eingang springen
Von dort zum Spalt springen und über Leiter und Gang zurück zum Seil

Vom Seil in die Nische über dem Eingang springen: Revolver-Muni, gr. Medipack
Nach unten und über die Rampe zurück zur Straße rutschen
Nun entweder die Moschee durchqueren oder mit dem Bike über die Grube springen
Gegenüber dem Hinterausgang der Moschee ist eine Passage mit einem Sims darüber
Auf das Sims ziehen, in den dunklen Tunnel und die Rampe hochgehen
Weiterkriechen: Fackeln, Pfeile, Revolver-Muni, großes Medipack (Geheimnis)
Zurück auf die Straße und abspeichern - jetzt kommt ein lästiger Gegner
Es gibt zwei Möglichkeiten, um ihn zu überwinden

30b - Der Stiermensch

Die einfache Methode:
Nach Westen weitergehen, dann um die Ecke und es erscheint ein Stiermensch
Lara muß das Rad 3x drehen, bis sich das Tor dahinter hebt
Der Stiermensch sendet gefährliche Schockwellen aus, die Lara schnell schwächen
Beim Drehen deshalb die Gesundheit aufladen - ein großes Medipack müßte reichen
Dann über das Rad springen und sofort durch das Tor rennen

Die anspruchsvolle Methode:
Dies erfordert etwas Vorbereitung, deshalb den Stiermenschen noch nicht stören
Wer noch nicht mit dem Bike über die Grube gesprungen ist, sollte dies jetzt tun
Dann absteigen, weitergehen und den Käfer töten, sonst stört er später
Mit dem Bike dicht an der linken Wand zurück über die Grube springen
Das Bike direkt vor dem Vordereingang der Moschee parken - fluchtbereit
Die Moschee durchqueren, dann nach links um die Ecke gehen und den Stier holen
Zurück durch die Moschee sprinten und beim Eingang auf einen der Blöcke klettern
Nun ist Lara erst mal sicher - zum Hebel weitergehen wie oben beschrieben
Den Hebel umlegen und ab jetzt beeilen, die Türen sind nicht lange geschlossen
Wie oben beschrieben zum Seil springen, von dort auf die Nische über dem Eingang
Nach unten zur Straße, mit dem Bike über die Grube springen und zum Rad fahren
Wenn Lara schnell geng war, ist der Stiermensch noch in der Moschee eingesperrt
Das Rad 3x drehen, bis sich das Tor dahinter hebt
Dann über das Rad springen und sofort durch das Tor rennen

Das Tor schließt sich hinter Lara und sie muß auf der Leiter nach oben steigen
Die Leiter ganz rechts oder links greifen, um nur mit den Händen zu klettern
Wenn Lara auch die Füße benutzt, kann der Stiermensch sie von der Leiter klopfen
Oben dem Gang folgen, um in den nächsten Level zu gelangen

31. Das Tor zur Zitadelle I

1 Geheimnis -> 58 von 70, 11x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Viele bissige Heuschreckenschwärme, die man nicht bekämpfen kann

31a - Der Hof mit den Särgen

Vorwärtsgehen und über das Mäuerchen steigen: Revolver-Muni
Weitergehen bis der Drache erscheint, vor ihm nach links: Medipack, Granaten
Mit etwas Timing am Drachen vorbei sprinten (im Zickzack zu laufen hilft)
Rechts oben ist ein kleiner Durchschlupf - den untersuchen wir später
Der Straße folgen, bis Lara eine Wäscheleine erreicht
Dort nach rechts über das Mäuerchen in den Hof klettern und nach hinten gehen
Ein Gegner erscheint - irgendwo hinaufklettern und die Pistolen zücken
Mit Fackel in den Durchschlupf kriechen: Pfeile, Revolver-Muni
Ins Freie kriechen, links in die Maueröffnung steigen und oben stehenbleiben
Mit dem Fernglas die Oberkante der Mauer gegenüber nach Zeichen absuchen
Ein Teil wird von einem wackligen Balkon verdeckt - da helfen Explosivpfeile
Die Codes notieren, dann hinunter zu den Särgen und die Zeichen darauf anschauen
Wenn man die Schalter an der Wand korrekt einstellt, wird der Sarg weggeschoben
Der vierte Schalter befindet sich auf einem Sims überhalb einer der Wandfackeln
Wer den Durchblick verliert, kann einfach alle vier nach unten stellen...
In der von den Schaltern aus hinteren Grube die Brechstange als Hebel einsetzen
Dann in die andere Grube klettern und den Schalter dort umlegen
Zurück nach oben, durch die geöffnete Tür und schnell die Rampe hochlaufen

Umweg zu einem Geheimnis:
Zum Seil springen, Lara so drehen, daß sie den abgeschossenen Balkon anvisiert
Schwingen und zum Sims (mit der rechten der beiden Glocken) springen
An die Kante hängen, fallenlassen und gleich wieder festhalten
In die Öffnung kriechen: großes Medipack, Pfeile (Geheimnis)
Nach unten und die wieder die Rampe hinauf zurück zum Seil

31b - Autowracks

Geradeaus schwingen und auf die Plattform gegenüber springen
Nach links auf das Wellblechdach springen, von dort zu zwei weiteren Plattformen
Zur Leiter springen, ein Stück nach unten und um die Ecke hangeln
Fallenlassen, nach links drehen und Lara dicht an die Leiter stellen
Vom höchsten Punkt der Plattform über die Wäsche zum nächsten Sims springen
In die Öffnung darüber kriechen: Medipack
Zum nächsten Wellblechdach springen und von dort in die Öffnung in der Wand
Bis zur Kante gehen und Lara mit der rechten Schulter an die Wand stellen
Einen seitlichen Schritt nach links gehen und Lara um 45° nach rechts drehen
Mit Anlauf über den Abgrund springen, um das Auto gehen: Spezialbenzinkanister
Über dem Abgrund zum gelben Auto springen und der Straße folgen

Ungesunder Umweg zu einigen Fundstücken:
Kurz vor dem Bogen, der zum Drachen führt, ist eine Nische in der linken Wand
Fackel anzünden und in den Durchschlupf ganz oben in der Nische kriechen
Auf der anderen Seite fallenlassen: Fackeln
Die Rampe hinunterrutschen: Pfeile, großes Medipack
Nach oben klettern und ins Freie kriechen

Wer diesen Umweg nicht nimmt, spart einige Medipacks, muß aber am Drachen vorbei
Zum verwundeten Soldaten laufen, dann nach links und in die Öffnung klettern

Es folgt ein kurzer Abstecher in den Level "Die Tulun-Moschee":
Dem Gang folgen, die Leiter hinunter und nach links in den Gang
Hochziehen, auf die Straße rutschen und zum Motorrad sprinten
Zum Hintereingang der Moschee fahren, dann rechts den Hügel hinauf

32. Die Gräben I

0 Geheimnisse -> 58 von 70, 8x Ausrüstung, 3 sonstige Fundstücke

Gegner: Nicht ungefährlich, ich empfehle Uzis oder Gewehr

32a - Der MG-Roboter

Absteigen und auf das Sims mit den Säulen klettern: Uzi-Muni
Nach rechts zur großen Palme gehen und die Passage dahinter betreten
Das Gebäude mit den Pfeilern auf der rechten Seite durchqueren
Lara erreicht eine Gasse mit einem MG-Roboter - zur Wand gegenüber sprinten
An der Wand entlang nach links gehen: großes Medipack, Uzi-Muni
Umdrehen, an der Wand entlang auf das MG zugehen, bis es auf Lara schießt
Schräg nach rechts hinter den Kistenstapel neben dem MG rennen und sofort ducken
Eng an den Kisten nach hinten und links um die Ecke kriechen
Das MG darf Lara dabei nicht sehen, sonst dreht es sich in ihre Richtung
Ganz hinten ist eine Öffnung im Kistenstapel - aufstehen und hindurchschauen
Lara sollte das MG nun von der Seite sehen; auf seinem Rücken ist ein Tank
Mit Laser+Revolver auf die rote Markierung hinten am Tank zielen und abdrücken
Auf die Kisten klettern und auf das Sims über ihnen springen: Granaten

32b - Dampfstrahlen

Von der höchsten Kiste in die Öffnung gegenüber springen und nach unten
Weitergehen, bis Lara einen niedrigen Durchschlupf in der linken Wand erreicht
Hineinkriechen und mit Timing den ersten Dampfstrahl passieren
Auf der anderen Seite erscheint nun ein ziemlich unangenehmer Gegner
Mein Tip: Nicht weiterkriechen, sondern zurück und den Durchschlupf verlassen
In die Mitte des schrägen Bodens vor dem Durchschlupf stellen
Eine Granate abfeuern, dann ducken und zum Gegner schauen
Wenn er noch steht, eine weitere Granate abfeuern, dann durchkriechen
Auf der anderen Seite liegen ein Medipack und Schrot (in einer Kiste)
In die Nische links vom Durchschlupf stellen und an der linken Wand hochziehen
Freie Sicht auf den Flammenwerfer - mit Laser+Revolver auf die Markierung zielen
Für den Soldaten dahinter braucht man Laser+Armbrust (ca. 8 Schuß)
Zurück durch den Durchschlupf mit den Dampfstrahlen und weitergehen
An der Weggabelung rechts durch eine weitere Dampfpassage: Waffencodeschlüssel
Zurück, an den Spalt hängen und rechts herum über den Abgrund hangeln
Hinweis: Wenn das MG auf Lara feuert, fehlt ihr der Waffencodeschlüssel
Auf der anderen Seite fallenlassen, hinter das MG gehen: großes Medipack
Zum Jeep gehen und die Brechstange am Motor ansetzen: Druckventil
Die Kiste in einer Ecke des Raumes zerschießen: großes Medipack
Zurück zum Levelanfang und neben das Motorrad stellen (wie zum Aufsteigen)
Im Inventar Druckventil und Benzinkanister kombinieren: Verteiler Spezialbenzin
Verteiler mit dem Motorrad "benutzen": ab jetzt wirkt die Sprinttaste als Turbo
Den Hügel hochfahren und zurück zur Tulun-Moschee

33. Die Tulun-Moschee II

0 Geheimnisse -> 58 von 70, 3x Ausrüstung, 2 sonstige Fundstücke

Gegner: Hinterhältig, ich empfehle das Gewehr

Hinweis: Zuerst müssen Spezialbenzin und Ventil in das Motorrad eingebaut werden
Es ist wieder sehr finster - das beleuchtete Fernglas spart Fackeln
In diesem Abschnitt gibt's einen Schlüssel, den man aber nicht unbedingt braucht
Wer will, kann also direkt bei Abschnitt 34 oder 35 weitermachen

Nach links an der Moschee vorbei zum Abgrund fahren, wenden und Anlauf nehmen
Gas geben, Sprint-Taste drücken, an der Mauer entlang die Treppe hochfahren
In die dunkle Öffnung gegenüber springen, absteigen und nach links auf das Sims
Durch die gestreifte Tür, nach unten rutschen und geradeaus weitergehen
Im nächsten Raum die Fackel aufheben, zurück zur Rampe und nach rechts (Südwest)
Dem Tunnel nach unten folgen, dann vor einer gestreiften Tür nach links abbiegen
Dieser kurze Gang führt zu einer dunklen Tür, die Lara öffnen kann
Dahinter die gefundene Fackel anzünden, zurück nach oben zum Raum mit den Rampen
Dort die Schräge hochgehen - bei der gestreiften Tür sind Sprinkler an der Decke
Unter einen Sprinkler stellen und die Handlungstaste drücken - die Tür geht auf
Die Fackel wieder anzünden (als Lichtquelle) und zurück zu den Sprinklern
Dort durch die Tür und den Hebel links umlegen, dann zurück in den Rampen-Raum
Nach Norden weitergehen in einen Raum mit Kisten, auf den höheren Stapel steigen
Zum Sims gegenüber springen, hochziehen und auf der anderen Seite nach unten
Dort auf alle Kisten schießen (zwei bleiben übrig): Medipack, Pfeile, Schrot
Hinter einer der zerschossenen Kisten ist eine Tür mit einem Vorhängeschloß
Schloß zerschießen (geht mit Pistolen, wenn Lara auf der Stufe daneben kriecht)
Eintreten und in das Loch in der Rückwand greifen: Dachbodenschlüssel
Zurück in den Rampen-Raum, bei den Sprinklern durch die gestreifte Tür
Nach rechts, dann links durch zwei weitere Türen zurück zum Motorrad
Wenden und nach unten zurück auf die Straße fahren
Wer alle Geheimnisse will, muß nun zurück in die Stadt der Toten
Ohne dieses Geheimnis geht es weiter bei 35

34. Die Stadt der Toten II

1 Geheimnis -> 59 von 70, 3x Ausrüstung

Gegner: Nichts neues

Kniffliger Umweg zu einem Geheimis:
Vom Vordereingang der Tulun-Moschee aus die Rampen hochfahren
Nach links ins Freie, dann nach rechts, geradeaus und rechtsherum zum Abgrund
Mit Anlauf und Sprint-Taste über den Abgrund springen, dann absteigen
Auf einem Sims steht ein brauner Block mit einer braunen Vase darauf
Hinter diesem Block sind mehrere Pfeiler mit schräger Oberseite
Der Pfeiler, der am nächsten bei der Vase ist, ist auch der niedrigste von ihnen
(Hier ist ein Bildschirmfoto von Vase und Pfeiler)
Zur Rückseite dieses Pfeilers und an die niedrigste Kante der Oberseite hängen
Ganz nach rechts hangeln, dann zweimal nach links - Lara hängt nun in der Mitte
Handlungs- und Sprungtaste gedrückt halten, dann kurz die Vorwärtstaste drücken
Lara zieht sich hoch und springt mehrfach weiter, dann hält sie sich fest
Dabei die ganze Zeit Handlungs- und Sprungtaste festhalten, bis sie ruhig hängt
Hochziehen und einen Hof betreten: Granaten, großes Medipack, Pfeile (Geheimnis)
An derselben Stelle aus dem Hof wieder hinausklettern und fallenlassen
Zurück zum Motorrad, wieder über den Abgrund springen (auf der Rampe ganz links)
Weiterfahren, dabei links halten, dann rechts die Schräge hoch zur Tulun-Moschee
Dort rechts herum fahren und über die Grube springen

35. Die Gräben II

0 Geheimnisse -> 59 von 70, 3x Ausrüstung

Gegner: Nichts neues

Vom Hintereingang der Tulunmoschee durch den Tunnel und die Rampen hochfahren
Absteigen, nach rechts gehen und vor der Palme nach links abbiegen
Durch den Spitzbogen und auf den Stufen nach links in die Nische: gr. Medipack
Zurück auf die Stufen und auf das Sims gegenüber der Nische klettern
Umdrehen und den Gegner auf dem Dach gegenüber erledigen (Flinte oder Revolver)
Dann dem Sims folgen - an seinem Ende ist ein Griff an der Decke
Unter den Griff stellen, hochspringen und festhalten, um eine Falltür zu öffnen
Hochsteigen und durch die Passage kriechen: Pfeile
In die nächste Passage kriechen, dann nach rechts
Zwischen den Kanten dieses Spalts klemmt ein grauer Stein
Taste "Waffe ziehen" drücken, damit Lara sich hinkniet, dann Pistolen zücken
Den Stein zerschießen, an die Kante hängen, nach links um die Ecke hangeln
Auf das Sims fallenlassen und umdrehen - gegenüber sind zwei Öffnungen

Vollständiger Weg (Dachbodenschlüssel wird benötigt):
Nach oben schauen und an der Traverse über den Abgrund hangeln: Medipack
Tip: Wer mit Anlauf zur Traverse springt, umgeht gefräßige Heuschrecken
Rechts um die Ecke gehen und die grüne Tür mit dem Dachbodenschlüssel öffnen

Abkürzung (ohne Dachbodenschlüssel):
Bis zum Endes des Simses gehen und Lara an die Kante stellen
Einen seitlichen Schritt nach links (sonst bleibt sie mit dem Fuß hängen)
Mit Anlauf zum Sims vor der rot beleuchteten Öffnung springen und hochziehen

Auf der anderen Seite ist ein Gebäude mit einem Balkon und einem Spalt darunter
Zum Spalt springen (rechts vom Balkon), festhalten und nach links hangeln
Hochziehen und nach oben steigen, bis Lara einen Schlitz in der Mauer erreicht
Mit Armbrust+Laser durch den Schlitz auf den weißen Kasten gegenüber zielen
Auf den roten Knopf schießen, bis der Kasten zu qualmen beginnt
Nach unten zurück zum Balkon klettern und von dort auf die Straße fallenlassen
Das Motorrad besteigen, nach links (Westen) fahren, dann nach rechts
Nach zwei Treppen suchen - oben an der rechten Treppe hat sich eine Tür geöffnet
Am linken Rand der rechten Treppe hochfahren
Hierbei den Hügel gegenüber als Anlauf nutzen und die Sprint-Taste drücken
Weiterfahren, zu einer Rampe springen und von dort weiter auf den Sandhügel
Dieser Sprung erfordert Spezialbenzin, viel Anlauf und ein wenig Übung
Absteigen, und die Leiter hochklettern, um in einen neuen Level zu gelangen

36. Der Straßenbasar

1 Geheimnis -> 60 von 70, 7x Ausrüstung, 4 sonstige Fundstücke

Gegner: Nichts neues

Die Leiter hinunterklettern und auf die Rampe zugehen: Gehäuse Minendetonator
Auf einem Tisch liegt eine Kurbel und hinter dem Taxi ein defekter Wagenheber
Den roten Knopf neben der Rampe drücken und die Rampe hochgehen
In die Öffnung neben der Leiter kriechen: großes Medipack
Die Leiter hochklettern, zur Hangelstrecke springen und rechtsherum hangeln
Rechts durch den Durchschlupf kriechen und auf den Block steigen
Kurbel+Wagenheber kombinieren und auf das Mäuerchen unter der Falltür stellen
Durch die aufgebrochene Falltür nach oben, hinter die Blitzableiter-Platte gehen
Die Metallkiste hinter der Platte einmal ziehen, dann in die Nische schieben
Die Maschine aus der anderen Nische auf die Platte ziehen/schieben
Der Blitzableiter wird unbrauchbar und ein Blitz zerstört die Brücke
Vom Ende des Brückenrestes zur Leiter springen und um mehrere Ecken hangeln
Auf das Sims fallen lassen, umdrehen und zur Kante gehen
Schräg nach rechts auf die grünlich beleuchteten Steine springen
Um die Ecke weitergehen: Granaten, Pfeile, großes Medipack (Geheimnis)
Zurück zum Sims vor der Leiter springen und auf den Block in der Ecke steigen
Umdrehen, in die Öffnung fallenlassen und die Kante greifen
Loslassen, rückwärts rutschen, Kante greifen und wieder fallenlassen
Dem Gang folgen und zweimal rechtsherum gehen: Minenpositionsdaten
Derweil erscheint oben ein Stier, der genauso funktioniert wie der in Semerkhet
Der Ausgang ist von den länglichen Kisten auf einem Podest blockiert
Lara muß sich vor das Podest stellen und im letzten Moment wegspringen
Mit dem richtigen Timing verschiebt der Stier die Kisten und der Weg ist frei
Zusätzlich kann man Lara auch vor die drei grauen Kisten stellen
Wenn der Stier sie zertrümmert, gibt es Fackeln, Medipack und Uzi-Muni
Auf den zwei Podesten in den Ecken ist Lara sicher vor dem Stier
Oft genügt es, einfach auf den Podesten zu warten, bis Kisten zu Bruch gehen
Durch den Ausgang, nach oben zur Galerie und die Rampe hinunterrutschen

37. Die Gräben III

0 Geheimnisse -> 60 von 70, 1x Ausrüstung

Gegner: Nichts neues

Umdrehen, zur Palme gehen und immer geradeaus bis zu den zwei Treppen gehen
Die linke Treppe hochsteigen, weitergehen, dann nach rechts zum Sandhügel
Am Fuß des Sandhügels ist ein kleiner Block (an der Mauer, unterhalb der Leiter)
Auf den Block steigen, dann schräg nach rechts zum Sims mit der Leiter springen
Festhalten, hochziehen und auf der Leiter nach oben steigen

Die folgende Passage spielt im Level "Der Straßenbasar":
Nach unten steigen und durch die Tür neben dem Taxi gehen
Die folgende Tür aufdrücken und ins Freie - zwischen den Säulen liegt Uzi-Muni
Links den Raum mit den Totenkopf-Markierungen betreten

Minendetonator und Positionsdaten kombinieren und das Gerät benutzen
Über die Absperrung springen und das geräumte Minenfeld überqueren
Den roten Knopf drücken, links herum durch die Tür und aufs Motorrad steigen
Durch die Tür fahren, dann links herum und rechts die Rampe hoch

38. Das Tor zur Zitadelle II

0 Geheimnisse -> 60 von 70,

Gegner: Alte Bekannte

Die Rampe mit den Absperrungen hochfahren (mit Anlauf und Sprint-Taste)
Über den Abgrund springen, sofort nach der Landung nach rechts fahren
Vor dem Taxi nach links abbiegen und der Straße bis zum Drachen folgen
Am Drachen vorbei und zum verwundeten Soldaten fahren

39. Die Zitadelle

2 Geheimnisse -> 62 von 70, 33x Ausrüstung

Gegner: Nicht ganz einfach

Hinweis: Häufig funktionieren in diesem Level die Tasten F5, F6 und P nicht mehr
Auf meiner Spielstände-Seite findet ihr ein Savegame ohne diesen Fehler
Alternative: Am Ende des vorhergehenden Levels den Level-Cheat benutzen
Wenn man per Cheat die Animationssequenz überspringt, tritt der Bug nicht auf

39a - Die zwei Räume mit dem Seil

Vorwärtsgehen, dann nach links in den (fast identischen) Nachbarraum
Den zweiten Raum durchqueren, links hinten die Treppe hoch und den Hebel umlegen
In der Nische links vom Hebel die Fackel aufheben und an der Flamme entzünden
Nach unten in den Raum mit der Säule und links in die Nische springen
Mit der Fackel das Seil durchschmoren und in den anderen Raum weitergehen
Hinter der geöffneten Tür Uzi-Muni holen, dann in das Loch im Boden fallenlassen
Dem Tunnel folgen (in einer Nische links: Schrot), bis Lara eine Halle erreicht
Schräg nach links auf die Treppe springen und auf das Sims dahinter steigen

Umweg zu einem Geheimnis:
Weiter zur Treppe vor der Westwand springen und ganz nach oben gehen
Hochspringen, an der Decke festhalten und nach links bis zur Wand hangeln
Nach rechts zur Öffnung in der Mauer hangeln, loslassen und die Kante greifen
Kriechen und fallenlassen: großes Medipack, Granaten (Geheimnis)
Zurückkriechen, ins Wasser fallenlassen, in das Becken nebenan tauchen: Granaten
Aus dem Wasser steigen, vom Ende des langen Simses zum Block gegenüber springen
Hochziehen, wieder auf die Treppe springen und auf das Sims dahinter steigen
Tip: So kommt man auch wieder nach oben, wenn man versehentlich ins Wasser fällt

39b - Die Feuerbarriere

Auf dem Sims umdrehen, so daß Lara mit dem Rücken zum kleinen Wasserbecken steht
An die Kante hängen, loslassen und den Spalt darunter greifen
Nach rechts um die Ecke hangeln, loslassen und den unteren Spalt greifen
Weiter rechtsherum hangeln, bis Lara sich hochziehen und kriechen kann
Durch die Passage kriechen, auf der andern Seite fallenlassen: Uzi-Muni
Rechts hinten hochspringen, an die Kante hängen und durch die Passage kriechen
Auf der anderen Seite an die Kante hängen und die Sprungtaste drücken
Handlungstaste kurz loslassen (Sprungtaste festhalten), dann wieder drücken
Lara fällt und springt rückwärts, dann vorwärts zu einem Spalt in der Wand
An der Kante festhalten, nach links hangeln, hochziehen: Medipack
Umdrehen, zur Treppe gegenüber springen und ganz nach oben gehen
Die Rampe hochgehen und den Hebel umlegen, um eine Feuerschranke zu deaktivieren
Neben dem Hebel nach unten fallen lassen (kostet Gesundheit): gr. Medipack
(Alternative: ins Wasser fallen lassen und wie oben beschrieben hochsteigen
Wenn Lara auf die Feuerbarriere zugeht, erlöschen die Flammen)

39c - Das Kompaß-Puzzle

Die Ecken des Saals absuchen: 2x Granaten, Medipack
Auf dem Boden ist in jeder Himmelsrichtung ein markiertes Feld
Auf der Oberseite jeder Figur befindet sich ein Buchstabe (N, E, S, W)
Jede Figur muß auf das passende Feld geschoben werden (N=Norden, E=Osten etc.)
Der Eingang mit der Treppe ist im Süden, Osten ist rechts und Westen links
Achtung: Figuren dürfen nicht über "falsche" Markierungen geschoben werden
Wer einen Fehler macht, muß alle Figuren wieder von den Feldern herunterziehen
Auf manchen Grafikkarten sind die Buchstaben nicht sichtbar
Deshalb folgt ein Schema mit der ursprünglichen Stellung der Figuren

S . . N . .
W E

Wenn alle Figuren auf den richtigen Feldern stehen, öffnen sich drei Türen

39d - Das Wasser-Puzzle

Das folgende Puzzle läßt sich nur in der angegebenen Reihenfolge lösen
Zuerst durch die linke Tür gehen (Westen) und der Rampe nach unten folgen
Ganz hinten auf das Sims steigen und links in eine Grube klettern: Fackeln
Wieder auf das Sims und in das Wasserbecken in der Mitte springen
Aus dem Becken führen drei Gänge: einer unten am Boden und zwei oben in der Wand
In den linken oberen Tunnel (Süden) tauchen und ihm bis zum Ende folgen
In der Mitte der Kammer am Ende ist ein Hebel an der Decke angebracht
Dicht an den Hebel tauchen und ihn mit der Handlungstaste ziehen
In der rechten hinteren Ecke der Kammer liegt außerdem ein Medipack
Zurückschwimmen und Luft holen, dann durch den unteren Tunnel (Norden) tauchen
Bis zum Ende des Tunnels schwimmen und aus dem Wasser steigen: Revolver-Muni
Zurück in die Halle mit den Figuren und durch die rechte Tür (Osten) gehen
Den Hebel umlegen, dann zurück in die Halle mit den Figuren
Durch die mittlere Tür (Norden) gehen, ins Wasser und den Tunnel entlangtauchen
Im Wasserbecken mit den drei Tunneln in den rechten oberen Gang (Westen) steigen
Dem Gang folgen, den Hebel umlegen und zurück ins Wasserbecken
In die geöffneten Falltüren tauchen: Uzi-Muni
In den Unterwassertunnel schwimmen und bis zum Ende tauchen und gehen
Die Kette ziehen und aus der Grube steigen: Medipack
Durch die neu geöffnete Tür gehen und dem Gang bis zum Ende folgen
In den Durchschlupf oben in der rechten Wand kriechen

39e - Die Ritter

In den nächsten Raum fallenlassen und warten, bis Lara sich wieder bewegen läßt
Rollen, geradeaus zum Gerüst laufen und schnell auf den Holzsteg klettern
Weitergehen und dicht vor den mit Brettern vernagelten Durchgang stellen
Warten, bis die Ritter kommen und die Bretter mit den Schwertern zerhacken
Hindurchlaufen, hochklettern und die nächste Höhle absuchen: Uzi-Muni, Fackeln

Umweg zu einem Geheimnis:
In die Grube springen und einen Schacht unter einer brennenden Fackel suchen
In der linken Schachtwand ist ein Spalt: an die Kante hängen und loslassen
Sofort wieder festhalten, in den Spalt kriechen und weitergehen
Über eine kurze Schräge springen, dann hinten in den Durchschlupf klettern
Hochsteigen: Granaten, gr. Medipack, Pfeile, Schrot, Revolver-Muni (Geheimnis)
Die Schräge hinunterrutschen und zurück zum Raum mit den Fackeln

In die Grube springen und den Level durch den Tunnel in der Wand verlassen

Giseh

40. Der Sphinx Komplex

1 Geheimnis -> 63 von 70, 6x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Von weitem sichtbar, ich empfehle Uzis

Geradeaus weitergehen: Silberner Schlüssel, damit rechts die Tür öffnen
Eintreten, sofort links über die Mauer klettern und nach links in eine Nische
Dort liegt ein Medipack - Lara muß es sofort holen, sonst verschwindet es
In der Nische gegenüber Schrot holen, dann umdrehen und nach links gehen
Über die beiden Abgründe springen und die Hebel auf der anderen Seite umlegen
Durch den Ausgang in der Nordwest-Ecke und zunächst nach rechts (Norden) gehen
Zum Sims in der tiefen Grube rutschen, von dort zum Sims schräg links springen
Mit Anlauf schräg nach rechts zum flachen Nordrand der Grube springen
Festhalten, hochziehen und zur nächsten Grube gehen
Auf das Sims schräg links springen: großes Medipack
Schräg nach rechts auf das Sims vor dem Nordrand der Grube springen
Weitergehen, die graue Tür aufdrücken und die Kisten zerschießen: Uzi-Muni
Das Regal zur Seite schieben und das Gitter dahinter zerschießen
Durch die Passage kriechen, das Gitter am Ende zerschießen und hinauskriechen
Die Kisten zerschießen: Metallklinge
Das linke Regal von der Wand wegziehen, herumgehen und das andere Regal ziehen
Die Ecke absuchen, wo das rechte Regal stand: (Geheimnis)
Mit dem Knopf neben der Rampe den Ausgang öffnen; vor dem Knopf liegt Schrot
Ins Freie, nach links zur Grube und zurückspringen (schräg rechts, schräg links)
Aus der Grube hinausspringen und geradeaus weitergehen (nach Süden)
Links am Rand der nächsten Grube auf das Sims rutschen
Geradeaus über die Grube auf das Sims springen, dann nach rechts
Aus der Grube springen, rechtsherum weitergehen und den weißen Stein untersuchen
Dann weitergehen und rechts am Rand der nächsten Grube auf ein Sims rutschen
Zum Sims gegenüber springen und zwei Beduinen erledigen (Armbrust+Laser)
Schräg nach rechts springen, hinausklettern, die Kisten zerschießen: Holzgriff
Umdrehen, links auf den niedrigen Block steigen, auf die Mauer springen
Lara steht nun auf einer Pfote der Sphinx - am Ende der Pfote liegt Schrot
Zum weißen Stein hinunterrutschen und Holzgriff mit Klinge kombinieren: Schaufel
Die Schaufel in dem dunklen Schlammloch vor dem weißen Stein benutzen
In die entstandene Grube springen und weitergehen, um den Level zu beenden

41. Der Tempel im Tal

1 Geheimnis -> 64 von 70, 2x Ausrüstung, 9 sonstige Fundstücke

Gegner: Relativ harmlos, Pistolen und Gewehr genügen

Hinweise: Dieser Level enthält einige sadistisch schwere Puzzles
Außerdem lauert mal wieder ein möglicher Bug, der das Weiterkommen verhindert
Ich empfehle deshalb dringend, einen Spielstand vom Anfang des Levels aufzuheben

41a - Das Hieroglyphen-Puzzle

Zunächst muß Lara auf einen der Stiere zugehen und ihn in einen Käfig locken
Anschließend muß sie den Käfig schnell mit dem Schalter beim Eingang schließen
Dies funktioniert am besten, wenn sie den Käfig nicht selbst betritt
Solange vor dem Käfigeingang herumspringen, bis der Stier in den Käfig rennt
Den Käfig schließen und mit dem anderen Stier/Käfig wiederholen
Man kann die Stiere auch schlafen lassen, das kann aber weitere Bugs verursachen
In den linken Nebenraum gehen (Westen): Fackeln, Papierfetzen
Den Papierfetzen untersuchen: er enthält einen Hinweis für das folgende Puzzle
Allerdings ist der Fetzen schlecht lesbar und der Hinweis schwer nachvollziehbar
Die drei Hieroglyphensteine müssen in der richtigen Reihenfolge gedrückt werden
Wichtig: Zunächst ist die einzige korrekte Kombination rechts - links - Mitte
Alle anderen Kombinationen öffnen einen Tunnel voller tödlicher Fallen
Am anderen Ende dieses Tunnels ist ein Schalter, der das Puzzle zurücksetzt
Achtung, Bug: Speziell auf der PSX funktioniert dieser Schalter nicht immer
Die Steine setzen sich dann nicht zurück und es geht nicht mehr weiter
Deshalb das Spiel abspeichern, *bevor* Lara auf irgendeinen der Steine drückt
Diesen Spielstand *nicht* überschreiben, damit man ein "unberührtes" Puzzle hat
Auf meiner Spielstände-Seite ist ein entsprechender Spielstand
PSX-Benutzer müssen den Level neu beginnen, wenn der Bug zuschlägt
Am besten ist es, hier zu spicken und keine falschen Kombinationen zu drücken

41b - Rechts - links - Mitte (Tür im Westen): Die bunten Schächte

Diese Kombination *muß* als erste eingestellt werden (sonst weiter bei 41c)
Die Reihenfolge der Hieroglyphen ist also: Vogel, Schilf, Dreieck
In dieser Sortierung stehen sie auch auf dem Papierfetzen (A, I, Q)
Durch die Tür und in der Mitte über den Abgrund springen
An der linken Wand über den nächsten Abgrund und weitergehen in die Kammer
Unter der Decke sind vier bunt schimmernde Schächte:
Mit dem Fernglas hineinschauen und die Beleuchtung einschalten (Handlungstaste)
Nun hat man die richtigen Puzzle-Kombinationen für die übrigen vier Türen
Zurück über die Abgründe springen und zu den Hieroglyphensteinen gehen
Jetzt hat Lara alle sechs möglichen Kombinationen zur Auswahl
Nur die Kombinationen aus den Schächten drücken - sie öffnen je eine Tür
Erneutes Drücken von rechts - links - Mitte bewirkt gar nichts
Und links - rechts - Mitte führt in die Schädeltunnel (evtl. mit Bug, s. o.)

41c - Alle falschen Kombinationen (Tür im Nordosten): Die Schädeltunnel

Diese Tür öffnet sich, wenn Lara eine falsche Kombination einstellt
Die gefährlichen Tunnel führen zu einem Schalter, der das Puzzle zurücksetzt
Dieser Schalter funktioniert aber nicht immer (s. o.) - also Vorsicht
Auf der linken Seite über den Abgrund springen und die Rampe hinuntergehen
Der Weg gabelt sich, aber die beiden Gänge haben die gleichen Fallen
Langsam und dicht an der Wand durch den Gang kriechen, dann bleibt Lara gesund
Bei den Bodenklingen warten, bis sie sich wieder zurückziehen
Von den folgenden drei Gängen empfehle ich den mittleren: ein Häcksler weniger
Langsam durch einen der drei Gänge kriechen
Ganz dicht an den kreisförmigen Häcksler stellen und rollen, wenn er sich öffnet
Den Schalter ziehen, um den Ausgang zu öffnen und das Puzzle zurückzusetzen
Durch die Fallen zurück, dicht an der rechten Wand über den Abgrund springen
Festhalten, hochziehen und zurück zum Hieroglyphenpuzzle

41d - Rechts - Mitte - links (Tür im Nordwesten): Das Kriechlabyrinth

Rechts am Abgrund entlang, die Rampe überspringen und weitergehen
Ganz rechts an der Wand geradeaus auf das Sims gegenüber springen
Über die Rampe springen, weitergehen und eine Fackel anzünden
In dieser Höhle beginnen drei Kriechgänge, die mit Fackeln zu erforschen sind
Falls beim Kriechen das Licht ausgeht: zuerst die Taste "Waffen ziehen" drücken
Lara geht dann in die Hocke - nur so kann sie eine Fackel entzünden

Rechter Kriechgang:
Dem Gang folgen und nicht in die Nischen mit den Bretterböden kriechen
An der einzigen Abzweigung rechts halten, dann erreicht Lara einen Schalter
Schalter ziehen, um den Ausgang zu öffnen und zurück (an der Abzweigung links)

Mittlerer Kriechgang:
An der Abzweigung rechts und ausnahmsweise auf den Bretterboden kriechen
Lara fällt in eine Kammer mit einem (Geheimnis)
Zurückkriechen, an der Abzweigung links halten

Linker Kriechgang:
Immer links herum kriechen (zurück immer rechts herum): Stein des Maat

Zurück zum Abgrund, ganz rechts nach unten rutschen, dann nach links drehen
Auf das Sims gegenüber springen, dabei dicht an der linken Wand landen
Weitergehen, nach unten rutschen und zurück zum Hieroglyphenpuzzle

41e - Mitte - links - rechts (Tür im Südwesten): Die Insel im See

An der linken Wand über den Abgrund springen und nach rechts zum See gehen
Im Kreis waten und dabei alle fünf Nischen mit den Köpfen betreten
In jeder Nische in das Loch in der Wand greifen bzw. den Hebel umlegen
Dies öffnet eine Falltür auf der Insel im See sowie den Ausgang
Auf die Insel und in die Grube fallenlassen: Stein des Khepri
Zurück zum Abgrund, dicht an der rechten Wand hinüberspringen und festhalten
Hochziehen und zurück zum Hieroglyphenpuzzle

41f - Links - Mitte - rechts (Tür im Osten): Löcher mit Hieroglyphen

Rechts über den Abgrund springen - es folgt noch ein eher unlogisches Puzzle
Zwei der neun Symbole sind identisch, allerdings spiegelverkehrt (Schlangen)
In die Öffnungen unter diesen beiden Schlangen greifen: Stein des Re
Links über die Grube springen und zurück zum Hieroglyphenpuzzle

41g - Mitte - rechts - links (Tür im Südosten): Das Unterwasserlabyrinth

An der rechten Wand auf das kleine, dreieckige Sims im Abgrund springen
Von dort auf das Sims ganz hinten springen und links über die Rampe hinweg
Es folgt ein Unterwasserlabyrinth, das wenig Spielspaß verbreitet
Wer es selbst lösen will: es besteht aus fünf durch Gänge verbundenen Schächten
Alle Schächte bis auf einen sind durch eine Falltür verschlossen
Lara muß den offenen Schacht finden und dort einen Schalter umlegen
Dies öffnet den nächsten Schacht etc. - die Schächte sind durch Symbole markiert
Die richtige Symbol-Reihenfolge ist wieder die alphabetische auf dem Fetzen

Ins Wasser und nach unten tauchen, dem rechten der drei Gänge folgen (Süden)
An der nächsten Abzwigung nach links (Osten) abbiegen
Nun dem Gang immer geradeaus folgen und Lara erreicht das Vogel-Symbol ("A")
Dort auftauchen und den Schalter zwischen den Statuen ziehen
Ins Wasser, zurück und an der ersten Abzweigung nach links (Westen) abbiegen
Dem Gang geradeaus folgen bis zum Hand-Symbol ("D"), auftauchen, Schalter ziehen
In Wasser, dem Gang geradeaus folgen bis zur Schlange ("F") in der linken Wand
Dort auftauchen, Schalter ziehen, umdrehen (Schalter hinter Lara) und ins Wasser
An der Abzweigung nach rechts (Westen) und zurück zum Schacht mit der Hand
In diesem Schacht rechts abbiegen und kurz dahinter nach oben schwimmen
An der nächsten Abzweigung wieder nach oben abbiegen und auftauchen
Lara ist nun wieder am Start - auftauchen und Luft holen
Wieder nach unten und den linken der drei Gänge wählen (Norden)
Nach oben und links in die Nische schwimmen: Medipack
Gegenüber ist der Schacht mit dem Schilf-Symbol ("I") - dort auftauchen
Schalter umlegen, nach unten tauchen und an der Abzweigung nach links (Osten)
Nun immer nach oben tauchen bis zum Schacht mit der gebogenen Schlange ("J")
Aus dem Wasser, Schalter umlegen und umdrehen: Stein des Atum
Zurück ins Wasser, immer geradeaus, dann nach oben und Lara ist wieder am Start
Links am Abgrund nach unten rutschen, dann nach rechts auf die Schräge springen
Rückwärts rutschen, an der Kante festhalten und nach rechts hangeln
Am kleinen dreieckigen Sims hochziehen, dann über die Rampe nach oben springen
Durch das Gitter, dann zurück zum Hieroglyphenpuzzle

41h - Die heiligen Skulpturen

Durch die Tür im Westen (links vom Puzzle) und über die beiden Abgründe springen
Die Steine in die Nischen unter den bunten Schächten einsetzen
Durch die neu geöffnete Tür und an der Decke über den Abgrund hangeln
Im nächsten Raum schnell die vier heiligen Skulpturen aus den Nischen holen
Durch den Ausgang, die Rampe hoch und langsam durch den nächsten Raum kriechen
Wieder an der Decke über einen Abgrund hangeln, die folgende Höhle durchqueren

42. Die Pyramide des Menkaure

1 Geheimnis -> 65 von 70, 9x Ausrüstung, 2 sonstige Fundstücke

Gegner: Biestig, ich empfehle Gewehr oder Uzis
Abstand von den Skorpionen halten, sie können Lara mit einem Stich vergiften
Bei Vergiftung fängt der Energiebalken an, gelb zu blinken und zu schrumpfen
Lara bekommt interessante Sehstörungen und muß mit einem Medipack geheilt werden

42a - Das Tal der Skorpione

Die Höhle durchsuchen, in den Ecken liegt 2x Uzi-Muni
Die Felsblöcke hochklettern, die halb aus dem Abhang ragen, nach oben schauen
An der Decke ist ein Gitter, an dessen Ende ein Hebel befestigt sind
Unter den Hebel stellen, umdrehen (Rücken zur Wand) und hochspringen
Den Hebel festhalten und ziehen, dann durch die Öffnung klettern
Links um die Ecke gehen: ein Skorpion kämpft mit einem Soldaten
Wenn Lara den Skorpion erschießt und dann den Soldaten, gibt's Revolver-Muni
Zurück zur Kreuzung, dann nach links (Westen): großes Medipack
Wieder zur Kreuzung, dort nach links (Norden) zu einem tiefen Abgrund gehen
Vom dreieckigen Sims links an der Kante schräg links über den Abgrund springen
Rechts an die Kante des nächsten Abgrunds stellen und geradeaus springen
Gegenüber die Kante greifen, hochziehen und rechts zum nächsten Abgrund gehen
Links ragt ein dreieckiges Sims in den Abgrund, dort auf die Ecke stellen
Geradeaus (nach Osten) schauen: dort ist eine Rampe, die nach rechts abfällt
Mit Anlauf auf diese Rampe springen und die Sprungtaste gedrückt halten
Lara springt dann auf zwei weitere Rampen und landet auf der anderen Seite
Alternative: von der Sims-Ecke nach rechts (Süden) zu einem Pfeiler springen
Festhalten, hochziehen, hinten hinunterrutschen und nach vorn springen
Das Spiel abspeichern, dann die Tür im Gebäude öffnen und eintreten

42b - Klettertour auf die Pyramide

Erneut kämpft ein Skorpion mit einem Wächter
Den Skorpion mit Uzis oder Revolver erschießen, *nicht* mit dem Gewehr
Falls Lara den Wächter rettet, gibt er ihr zwei Schlüsssel:
Waffenkammerschlüssel (für Geheimnis in späterem Level), Schlüssel der Wachen
Wenn der Skorpion den Wächter tötet, liegt nur der Schlüssel der Wachen am Boden
Achtung, Bug: Lara sollte den Skorpion nicht mit dem Gewehr töten
Sonst kann sie keine Waffe mehr ziehen, nachdem sie den Wächter gerettet hat
Falls Lara von dieser Armlähmung befallen wird, versucht es mit folgendem Trick:
Waffe ziehen (klappt nicht), dann entweder Fackel oder Fernglas auswählen
Anschließend hält Lara die Waffe in der Hand und alles funktioniert normal
Die Ecken des Gebäudes absuchen: 2x Medipack, 2x Schrot
Ins Freie und nach links zum Abgrund, über den Lara vorhin gesprungen ist
Ganz rechts an die Kante des Abgrunds stellen und nach rechts zum Hügel drehen
Hochspringen, die obere Kante des Hügels greifen und linksherum hangeln
Nach links über den Abgrund hangeln, bis es nicht mehr weitergeht, loslassen
Umdrehen und auf den dunklen, schrägen Stein direkt vor Lara steigen
Lara muß nun über die flacheren Steine auf der Pyramide nach oben klettern
Vom ersten Stein schräg nach links eine Ebene höher gehen
Am linken Ende der flachen Stelle kann sie zum nächsten flachen Stein steigen
Von dort schräg nach links zur nächsten Ebene springen (5 flache Steine)
Dort nach links an der Kante entlang gehen, bis Lara vier steile Steine erreicht
Einen kleinen Schritt zurück (!) und mit Anlauf an der Kante entlangspringen
Lara rutscht vom 3. steilen Stein nach unten und landet zwei Ebenen tiefer
An der Kante entlangehen und fünf Ebenen nach oben klettern
Nach rechts zu zwei steilen Steinen gehen und einen kleinen Schritt zurück
An der Kante entlang zum Eingang der Pyramide springen und aufsperren

Umweg zu einem Geheimnis:
Nicht eintreten, sondern umdrehen und zur Kante gehen
Schräg nach links eine Ebene nach unten springen, dann nach links gehen
Die Kante entlang über zwei steile Steine springen, drei Ebenen hochsteigen
Links über einen steilen Stein springen: Medipack
Auf das Sims auf der anderen Seite des Eingangs springen: (Geheimnis)

Die Pyramide durch den Eingang betreten und weitergehen, um den Level zu beenden

43. In der Pyramide des Menkaure

1 Geheimnis -> 66 von 70, 1x Ausrüstung, 1 sonstige Fundstücke

Gegner: Gegen die Mumien hilft nur Explosivmuni (Pfeile oder Granaten)

43a - Gruben und Seile

An der Wand entlang nach unten gehen und mit Timing an den Klingen vorbeirennen
Die Treppe hinab gehen, bis sich Lara für einen Stern an der Decke interessiert
Stern mit Laser+Armbrust/Revolver abschießen und ganz nach unten: Revolver-Muni
In das weiße Marmorbecken springen und der Rampe nach unten folgen
Am Seil über die Grube schwingen, dann nach rechts zur nächsten Grube gehen
Zum ersten Seil springen, Lara so drehen, daß sie am 2. Seil *vorbei* zielt
Mit der Sprint-Taste schwingen, dann springen und *nicht* das 2. Seil greifen
Stattdessen einfach am 2. Seil vorbei zur anderen Seite springen
Sofort nach dem Absprung Handlungstaste loslassen, dann springt Lara weit genug
Mit dem richtigen Timing klappt das - ansonsten eben auch das 2. Seil benutzen
Die Rampe hochgehen, Hebel umlegen, zurückschwingen und rechts herum gehen
Über den linken Abgrund schwingen, die Rampe nach oben und hochklettern
Für den Wächter im nächsten Raum sind Explosivpfeile oder Granaten ratsam
Beim Schießen ständig nach links und rechts hüpfen, dann bleibt Lara unversehrt
Zum Stern an der Wand gehen und den Schlüssel zum Westschaft heraushebeln
Über die Grube zurück, dann über die nächste Grube wieder zum Marmorbecken
Hinweis: hier ist ein Spielstand von dieser Stelle
Aus dem Becken hüpfen, die Treppe hoch und rechts durch die neue Tür

43b - Die zwei kleinen Pyramiden

Den dunklen Gang entlang kriechen, bis zum Ende gehen, dann einen Schritt zurück
Hochspringen und den Griff an den Falltür fassen, um sie zu öffnen
Zwischen die beiden Pyramiden gehen und den Knopf in der Nische links drücken
Zurück und nach links bis zur Grube gehen, dann links zwei Ebenen hochsteigen
Nach rechts an der Kante entlang springen und zwei Reihen hochsteigen
Links auf die etwas höhere Platte steigen, dann zur Spitze der Pyramide gehen
Oben an die Kante hängen, im Schacht ganz nach unten klettern, Fackel anzünden
Über den Abgrund springen, dann an der Decke über den nächsten Abgrund hangeln
An der Wand entlang über den nächsten Abgrund springen, festhalten, hochziehen
Um die Ecke gehen, dann genauso über einen zweiten Abgrund mit Klinge springen
Geradeaus über den dritten Abgrund mit Klinge, links um die Ecke, Kette ziehen
Über den letzten Abgrund zurückspringen, dann an der Decke nach rechts hangeln
Durch das geöffnete Gitter und die Rampe nach unten rutschen
Vor dem Ende der Rampe springen, dabei Lara in der Luft nach rechts drehen
Sie landet in einer "sicheren" Ecke des Abgrunds (oder auf einem Sims darüber)
Ggf. vom Sims in die Südwest-Ecke des Abgrunds fallenlassen: (Geheimnis)
Nach oben auf das Sims klettern, dann weiter nach unten rutschen
Lara fällt durch eine quadratische Öffnung und erreicht eine vertraute Umgebung
Den Abhang hochgehen, um den Level zu beenden

44. Die Mastaba

1 Geheimnis -> 67 von 70, 12x Ausrüstung, 5 sonstige Fundstücke

Gegner: Lästig, aber nicht allzu gefährlich
Mastabas sind übrigens kleine Grabbauten, in diesem Level gibt's ingesamt 10
Von einem gemauerten Gebäude führt ein Schacht in die unterdische Grabkammer

44a - Der Eingang zu den Mastabas

Dieser Abschnitt spielt im Level "Der Sphinx Komplex"
Geradeaus aus der Grube klettern, dann nach rechts zum Abgrund weitergehen
Ganz links an die Kante stellen und geradeaus zum gemauerten Pfeiler springen
Das Schloß an der Rückseite des Pfeilers mit dem Schlüssel der Wachen aufsperren
Eintreten und weitergehen, um in den Mastaba-Level zu gelangen

44b - Tankstelle und zwei Mastabas

Nach links zur Tankstelle gehen und den Kanister zwischen den Zapfsäulen nehmen
Zum Gebäude mit dem "Danger"-Schild gehen, die Bretter zerschießen und eintreten
Eine Fackel anzünden: in der Mitte des Gebäudes ist eine gut getarnte Falltür
Mit dem Rücken zum Eingang nah an die Falltür stellen, mit Handlungstaste öffnen
In den Schacht klettern: großes Medipack (Geheimnis)
Das Gebäude verlassen und rechts herum in die Gasse zwischen den Mastabas gehen
Die Tür zur linken Mastaba öffnen und eintreten: Revolver-Muni
Den Griff der Falltür ziehen, in den Schacht steigen und dem Gang folgen
An der Abzweigung links und einen Hieroglyphenssal betreten: Pfeile, Medipack
An der Wand sind drei Tierköpfe mit rötlichen Steinen im Maul
Die drei Steine zerschießen - am einfachsten mit Laser+Armbrust/Revolver
Alternative: hochspringen und mit Pistolen feuern, Treffer hört man deutlich
In die geöffnete Nische gehen: Kleine Feldflasche (leer)
Den Raum verlassen und zurück, an der Abzweigung links halten
Dem Gang folgen, ins Freie klettern und die Ruine verlassen

44c - Die drei Schalen

Rechts über den Abgrund springen, Bretter mit "Danger"-Zeichen zerschießen
Tür öffnen, eintreten, Falltür öffnen, nach unten, bei Abzweigung rechts halten
Im Hieroglyphensaal die Steine in den Mäulern zerschießen: Sandsack
Den Saal verlassen und an der Gabelung rechts halten
An der nächsten Gabelung links abbiegen: großes Medipack, Revolver-Muni
Zurück zur letzten Gabelung, dort links halten und ins Freie klettern
Die Tür öffnen, Bretter zerschießen, nach links und links an die Kante stellen
Schräg nach rechts (Nordwesten) auf die Plattform an der Mauerecke springen
In dieselbe Richtung weiterspringen, die Ruine betreten und die Falltür öffnen
Dem Gang folgen, an der Abzweigung links, die Steine in den Mäulern zerschießen
Nächsten Raum betreten, in der Pfütze hinter den Schalen die Feldflasche füllen
Das Wasser aus der Feldflasche in die Schale mit dem Wellen-Symbol gießen
Den Kanister in die Sonnen-Schale leeren, den Sandsack in die Pyramiden-Schale
Durch den Raum mit den Köpfen zurückgehen, an der Gabelung geradeaus: Fackel
Wieder zu den Schalen gehen (an der Abzweigung geradeaus)
Die Fackel entzünden und das Benzin in der Sonnen-Schale in Brand stecken,
Durch die neue Tür links und den Schlüssel zum Nordschaft aus der Wand hebeln
Den Schalen-Raum durchqueren, den Raum gegenüber betreten: Revolver-Muni, Pfeile
(Hinweis: die Tierköpfe in diesem Raum haben keine erkennbare Funktion)
Die Treppe hochgehen, an der Gabelung links halten: großes Medipack
Zurück, an der Gabelung links, ins Freie klettern und die Ruine verlassen

44d - Die drei Affen

Links an die Kante stellen, etwas nach links auf das Sims springen
Nach rechts drehen und zur gegenüberliegenden Seite springen
Festhalten und hochziehen, dann Tür und Falltür öffnen und nach unten steigen
Dem Gang mit gezogenen Pistolen folgen, an der Abzweigung links: Revolver-Muni
Zurück, an der Abzweigung links, ins Freie klettern und die Ruine verlassen
Gegenüber Bretter zerschießen, Tür und Falltür öffnen und nach unten steigen
Dem Gang folgen, an der Abzweigung rechts halten: Medipack
Zurück, an der Abzweigung geradeaus und die Steine in den Mäulern zerschießen
Im Raum nebenan bei der rechten Statue die Brechstange als Hebel benutzen
Genau hinschauen: ein Affe erscheint hinter der Statue und öffnet den Ausgang
(Wer gerne feststeckt, kann ihn vorher mit dem Granatwerfer töten)
Durch die geöffnete Tür und den Schlüssel zum Südschaft aus der Wand hebeln
Den Schalen-Raum durchqueren, durch die Tür gegenüber und dem Gang folgen
Nach unten rutschen, dann hochklettern, um den Level zu beenden

45. Die große Pyramide

1 Geheimnis -> 68 von 70, 6x Ausrüstung

Gegner: Nichts wirklich neues

45a - Vier Mastabas

Dem Gang folgen und ins Freie klettern: Medipack, Schrot
Die Bretter zerschießen und den Gegner gegenüber mit Armbrust+Laser erledigen
Schräg nach links über den Abgrund springen und die Tür öffnen
Eintreten und mit Fackel die getarnte Falltür in der Mitte des Raumes suchen
Mit dem Rücken zum Eingang Falltür öffnen und hinunter: (Geheimnis)
Bretter vor dem Ausgang zerschießen, ins Freie und das Gebäude nebenan betreten
Dort die Falltür ignorieren, den Ausgang öffnen und um die Ecke gehen
Die Bretter mit dem "Danger"-Schild zerschießen und eintreten
In den Ecken liegen Granaten und Uzi-Muni, unter der Falltür ein großes Medipack
Das Gebäude verlassen und auf die Pyramide zugehen

45b - Aufstieg auf die Pyramide I (von links nach rechts)

Die folgende ausführliche Kletterpartie wird erschwert durch fallende Steine
Lara findet Deckung, wenn sie sich dicht vor der nächsthöheren Reihe hinkniet
Über den Abgrund zur Plattform gegenüber springen und links nach unten rutschen
An der Pyramide entlang zur nächsten Plattform springen, festhalten, hochziehen
Zum Sims darüber klettern, dann zwei Steinreihen nach oben
Nun geht es immer nach Osten (nach rechts, wenn man auf die Pyramide schaut)
Nach rechts bis zu den steileren Steinen gehen und einen kleinen Schritt zurück
Mit Anlauf an der Kante entlang über die beiden steilen Steine hinwegspringen
In derselben Reihe zweimal über einen einzelnen steilen Stein springen
Eine Reihe nach oben klettern, dann zwei Sprünge nach rechts in derselben Reihe
Lara steht nun auf zwei flachen Steinen - an der Kante entlang weitergehen
Mit Anlauf über die nächsten zwei steilen Steine in derselben Reihe springen
Drei Reihen nach unten rutschen, dann schnell eine Ebene nach unten klettern
Über den Abgrund springen, dann dicht an der Wand nach links springen

45c - Aufstieg auf die Pyramide II (von rechts nach links)

Zurück über den Abgrund springen und auf das nächsthöhere Sims steigen
Rechts die Schräge hochgehen und auf die unterste Steinreihe hinaufklettern
Nach rechts unten auf die Plattform springen: großes Medipack
Wieder zurück auf den flachen Stein in der untersten Reihe springen
Ab jetzt geht es meist westwärts (nach links, wenn man auf die Pyramide schaut)
Zweimal schräg nach links jeweils eine Reihe höher springen
An der Kante entlang nach links über einen steilen Stein springen
Zwei Reihen hochsteigen, dann zweimal an der Kante entlang nach rechts springen
Zwei Reihen hochsteigen, nach links gehen und noch eine Reihe nach oben steigen
Lara steht nun auf einer langen flachen Stelle, dort weiter nach links gehen
Mit Anlauf an der Kante entlang über die nächsten zwei steilen Steine springen
Ein paar Reihen nach unten rutschen, dann nach links über zwei Steine springen
Nicht hochsteigen, sondern an der Kante entlang zum übernächsten Stein springen
Von dort weiter zum nächsten Stein links, aber eine Reihe tiefer springen
Zum übernächsten Stein links, aber diesmal eine Reihe höher springen
Weiter nach links springen: zuerst eine Reihe tiefer, dann wieder eine höher
Drei Ebenen hochsteigen, dann nach oben zum übernächsten Stein links springen
Dann zweimal zum jeweils übernächsten Stein in derselben Reihe springen
Weitergehen, dann über zwei steile Steine in derselben Reihe springen
Lara rutscht nach unten und landet im nächsten Level

46. Die Königspyramiden von Khufu

1 Geheimnis -> 69 von 70, 15x Ausrüstung, 1 sonstige Fundstücke

Gegner: Nichts neues

46a - Die Bunker

Am Levelanfang nicht auf die Soldaten schießen, dann lassen sie Lara in Ruhe
Auf der linken der beiden Rampen nach unten in den Bunker, Kisten zerschießen
Sie enthalten Medipack, Revolver-Muni, Pfeile, 2x Granaten, Uzi-Muni, Schrot
Nach oben, linksherum gehen und über die andere Rampe in den nächsten Bunker
Wenn Lara in 42b den Wächter gerettet hat, besitzt sie den Waffenkammerschlüssel
Diw Waffenkammer aufsperren und die Kisten zerschießen (Geheimnis)
Inhalt: Schrot, Pfeile
(Hinweise: Auch Waffen aufsammeln, die Lara schon hat - das gibt Extra-Munition
Wer den Waffenkammerschlüssel verpaßt hat, kann ihn jetzt nicht mehr holen)
Den Bunker verlassen und geradeaus weitergehen zu einer tiefen Schlucht
An die Kante stellen und auf die kleine Plattform an der linken Wand springen
Mit Anlauf geradeaus auf die Plattform zwischen die Pyramiden springen
(Kampftip: Über den Skorpion springen, rollen und rückwärts springen)
Von der Plattform nach rechts über die Schlucht springen, festhalten, hochziehen
Nach rechts zur nächsten Plattform springen und eine Stufe hochklettern
Nach links an der Kante entlang zur nächsten Plattform springen
Geradeaus auf die geneigte Plattform springen, dann nach links über die Schlucht
Festhalten, hochziehen, dann nach rechts zur nächsten Plattform springen
Nach links in den Gang zwischen den beiden Pyramiden gehen: Medipack
Beim Medipack ist eine gemusterte Bodenplatte, weiter vorn ein eckiger Felsblock
Den Felsblock auf die Platte schieben (vom Abgrund weg ganz nach hinten)
Dies öffnet einen Eingang in der linken Pyramide - hochsteigen und eintreten
Die Falltür öffnen und ganz nach unten steigen

46b - Das Labyrinth

Das nun folgende Labyrinth hat einen sehr einfachen Grundriß
Allerdings kann man jeden Gang nur in einer Richtung durchlaufen
Einige der Nischen in der Wand enthalten Ausrüstungsgegenstände

                     Schlüssel
                       |   |
                       |   |
           +-----------+   +-----------+
           |       <           <       |
           |   +-----$-+   +-------+   |
           |   |       |   |       |   |
           | v |       | v |       | ^ |
           |   |       |   |       |   |
+----------+   +------#+   +#------+   +-----------+
|      >          <            <           <       |
|  +-------+   +------#+   +#------+   +-------+   |
|  |       |   $       |   |       $   |       |   |
#  #       | v |       | ^ |       | v |       #   #
|  |       |   |       |   |       |   |       |   |
|  +-------+   +------#+   +#------+   +-------+   |
|      <           >           <           >       |
+----------+   +------#+   +#------+   +-----------+
           |   |       |   |       |   |
           | ^ |       | v |       | ^ |      |
           |   |       |   |       |   |      N
           |   +-$-----+   +-$-----+   |      v
           |       <           >       |
           +-----------+   +-----------+
                       |   |  <>^v Richtung der Einbahnstraßen
                       |   |     $ Nische mit Ausrüstung
                      Eingang    # Fackel

Zunächst nach links gehen und in die zweite Wandnische greifen: Uzi-Muni
Nicht weitergehen, sondern umkehren und an der Kreuzung geradeaus
In die erste Wandnische greifen: Medipack
Links um die Ecke gehen, an der Kreuzung rechts, dann zweimal links um die Ecke
An der Kreuzung nach links und in die erste Nische greifen: Uzi-Muni
Nicht weitergehen, sondern umkehren und an der Kreuzung geradeaus
Links um die Ecke gehen und an der Kreuzung nach rechts
Wenn sich der Block senkt, schnell Armbrust mit Explosivpfeilen zücken
Nicht weitergehen, sondern sofort feuern, bis der Wächter explodiert (7 Schuß)
Die Kammer betreten und den Schlüssel zum Ostschaft aus der Wand hebeln
Umdrehen, an der Kreuzung nach rechts, in die 1. Nische greifen: großes Medipack
Links um die Ecke, an der Kreuzung geradeaus, in die 1. Nische greifen: Schrot
An der nächsten Kreuzung nach links, dann nach rechts und geradeaus zum Ausgang
Hochklettern, ins Freie und etwas nach links über die Schlucht springen
Nach links zur nächsten Plattform springen, dann geradeaus zur etwas höheren
Auf der Pyramide rechts zunächst zwei Ebenen hochsteigen
Dann zum übernächsten Stein links, aber eine Reihe höher springen
Genauso noch zweimal nach links und eine Reihe höher springen
Die Tür mit dem Schlüssel der Wachen öffnen, eintreten und dem Gang folgen

47. In der großen Pyramide

1 Geheimnis -> 70 von 70, 9x Ausrüstung

Gegner: Gegen die wirbelnden Schwerter der Beduinen wirkt die Armbrust am besten

An der linken Wand über die Grube springen, dann rechts die Schräge hochgehen
Im nächsten Raum dem Gang zwischen den Rampen vorsichtig folgen
Dicht an der Wand vor die Schnapptür stellen und mit Timing hindurchspringen
Um das Steinbecken herumgehen und es betreten: Medipack, Fackel
Die Fackel entzünden und damit alle Wandfackeln anzünden
Dies öffnet eine Tür im selben Raum - eintreten: Schrot
Den Hebel in dieser Kammer ziehen und zurück durch die Schnapptüren
Nach oben gehen und einen Raum mit vier sternförmigen Öffnungen betreten
In jede dieser Öffnungen einen der vier Schaftschlüssel einsetzen
Dabei von links nach rechts vorgehen, also den in der rechten Wand zuletzt
Wird der Ostschaft-Schlüssel zuletzt eingesetzt, fällt Lara in den Raum darunter
Falls nicht, muß sie wieder durch die Schnapptüren in den Raum mit den Becken

Falls der Schlüssel zum Ostschaft fehlt:
Den Hebel in der Wand dieses Raumes ziehen und zurück in den Khufu-Level
Dort auf der Pyramide nach unten steigen und über die Schlucht springen
Zwischen den zwei Pyramiden auf der anderen Seite den Fels nach hinten schieben
Dies öffnet eine Tür zu einem Labyrinth, in dem der Schlüssel liegt - siehe 46b

Im Raum mit dem Becken durch die neue Tür gehen: großes Medipack
Den Hebel in der Kammer umlegen und zurück durch die Schnapptüren
Das Gitter vor dem Ausgang mit dem Hebel in der Sternenkammer öffen
Hindurchgehen und weiter nach unten: Schrot
Lara erreicht nun wieder den ersten Gang des Levels: Medipack
Zunächst nach links (aufwärts) und über den Abgrund springen: großes Medipack
Wieder zurück über den Abgrund und weiter abwärts gehen: Uzi-Muni
Ohne Anlauf über den ersten Abgrund springen, dann mit Anlauf über den zweiten
Umdrehen und mit beleuchtetem Fernglas in den zweiten Abgrund schauen
Auf die Plattform im Abgrund springen: (Geheimnis)
Umdrehen, zurück zur Kante springen, hochziehen und weitergehen
Über den nächsten Abgrund springen und eine Stufe nach unten: großes Medipack
Über einen weiteren Abgrund springen und im erleuchteten Schacht nach unten
In die Öffnung in der Wand klettern und weitergehen, um den Level zu beenden

48. Der Tempel des Horus

0 Geheimnisse -> 70 von 70, 3x Ausrüstung, 1 sonstiges Fundstück

Gegner: Harmlos, selbst der Endgegner ist keine große Gefahr

48a - Die Wasser-Puzzles

Nach rechts zur Waage gehen: Große Feldflasche
Ziel ist, die Waage durch die richtige Menge Wasser ins Gleichgewicht zu bringen
Die große Feldflasche faßt fünf Liter, die kleine drei Liter
An die Wand über den Wasserbecken schauen - dort sind zwei Wellenlinien
Das bedeutet, daß Lara zwei Liter Wasser auf die linke Waagschale gießen muß
Die kleine Feldflasche ausleeren, falls nötig (einfach mitten im Raum benutzen)
Ins Wasserbecken stellen und die große Feldflasche benutzen
Im Inventar die große Feldflasche mit der kleinen kombinieren
Hierdurch wird die kleine mit 3 l gefüllt und in der großen verbleiben 2 l
Bug-Warnung: Gelegentlich weigert sich Lara, die Flaschen zu füllen
Dann hartnäckig weiter versuchen, irgendwann klappt es
Ganz dicht an die linke Waagschale stellen und die große Flasche benutzen
Bei der korrekten Wassermenge öffnet sich ein Loch im Boden
Ansonsten öffnet sich der Käfig... ich empfehle Gewehr oder Revolver
In das Loch im Boden springen, dem Gang folgen und zur Stange springen
Bis dicht über die Stacheln rutschen, dann mit etwas Timing hindurch
(Oder einfach sofort nach dem Festhalten ohne Pause nach unten rutschen)
Es folgt das nächste Wasserpuzzle - diesmal werden vier Liter benötigt
Die kleine Flasche ausleeren, dann die große füllen (0 l / 5 l)
Die große Flasche mit der kleinen kombinieren (3/2), die kleine ausleeren (0/2)
Die große Flasche mit der kleinen kombinieren (2/0), die große füllen (2/5)
Die große Flasche mit der kleinen kombinieren - und es verbleiben 4 l in ihr
Die große Flasche in die Waagschale leeren, in das Loch und die Stange hinunter
Im nächsten Puzzle brauchen wir nur einen Liter
Die (volle) kleine Flasche mit der (leeren) großen kombinieren (0 l / 3 l)
Erneut die kleine Flasche füllen und mit der großen kombinieren (1 l / 5 l)
Die kleine Flasche in die Waagschale leeren und in das Loch steigen

48b - Horus und Set

Bug-Warnung: Fackeln funktionieren jetzt eine Zeitlang nicht mehr richtig
Sie leuchten erst, wenn Lara sie wegwirft (mit der Taste "Waffen ziehen")

Zur gegenüberliegenden Wand des leuchtenden Schachtes springen und festhalten
Ganz hinunterklettern (nicht in den Raum auf halber Höhe), nach rechts hangeln
Auf das Sims stellen, nach rechts drehen und mit Anlauf ins Wasser springen
Auf die Insel klettern und die vier heiligen Skulpturen auf die Säulen setzen
Bug-Warnung: Lara sagt mal wieder "No", laßt euch davon nicht beirren
Ich empfehle, vor der letzten Skulptur zu speichern, es wartet ein weiterer Bug
Auf Horus zugehen - ein Video leitet das große Finale ein
Nun muß Lara zuerst das Amulett wiederfinden, das Set ins Wasser geworfen hat
Es liegt nördlich von der Insel (rechts, wenn Lara Set ins Gesicht schaut)
Bug-Warnung: Häufig ist das Amulett immer noch im Inventar und nicht im Wasser
Dann muß Lara im Wasser eine Fackel anzünden und das Amulett erscheint plötzlich
Hinweis: hier ist ein Spielstand von dieser Stelle (mit Amulett)
Sobald Lara das Amulett aufhebt, funktioniert das Spiel wieder normal
Außerdem öffnet sich dann eine Tür in der Südwand der Höhle
Gegen den Uhrzeigersinn um die Insel herumtauchen
In der Südwest-Ecke auftauchen und auf die kleine Plattform steigen
Links über die Schräge springen, die Rampe hoch und durch die Tür: Uzi-Muni
Falls die Tür geschlossen ist, ist es die falsche - die richtige ist gegenüber
Den Schalter ziehen, um die Tür in der Nordwand zu öffnen
Ins Wasser, um die Insel herumtauchen und in der Nordost-Ecke auftauchen
Links über die Schräge springen, die Rampe hoch und durch die Tür: Medipack
Den Schalter umlegen, zurück ins Wasser und wieder um die Insel herumtauchen
Erneut in der Südwest-Ecke auftauchen und nach oben zur ersten Tür
An der Tür vorbeilaufen und mit Anlauf geradeaus in die Ecke der Höhle springen
Nach links laufen und zur Plattform springen, die aus der Höhlenwand ragt
Hochziehen, geradeaus zum nächsten Sims springen und wieder hochziehen
Auf den Block in der Ecke steigen und rechts über die Schräge springen: Medipack
Umdrehen und zum Sims springen, das aus der Höhlenwand ragt, hochziehen
Zum Ende des Simses gehen, hochspringen und an der Decke festhalten
Geradeaus hangeln, dann links an dem Felsen vorbei, der von der Decke hängt
Links hinten in der Ecke loslassen und Lara landet auf einem Sims
Dem Sims nach rechts folgen und zur kleinen Öffnung gegenüber springen
Festhalten, durch die Passage kriechen und am anderen Ende nach unten
Umdrehen, dem Sims nach rechts folgen und zum Sims gegenüber springen
Hochziehen, zur blauen Kletterwand springen, festhalten, nach rechts hangeln
Dann nach oben klettern, auf das Sims steigen und im Schacht hochklettern
Anschließend vorsichtig die Treppe hochgehen und den nächsten Raum betreten
Nach oben zur Decke schauen: nicht unter den Totenköpfen durchgehen!
Durch den rechten Tunnel gehen, über den Abgrund springen und hochziehen
Durch den linken Tunnel gehen, über den nächsten Abgrund springen und hochziehen
Dort den rechten Tunnel nehmen, über den Abgrund springen und festhalten
Hochziehen, sofort zum Ausgang sprinten und dem Tunnel folgen
Das Ende des Spiels ist wieder enttäuschend, dafür gibt's einen schönen Abspann

Demo

Tips zur Demo

Die Demo von Tomb Raider - The Last Revelation existiert in zwei Versionen. Die Anwendung "Tomb4" der Version 1.0 ist vom 15.9.1999 und hat als Dateisymbol ein kleines "leeres Fenster". Die Anwendung "Tomb4" der Version 1.1 ist vom 30.9.1999 und hat als Symbol Laras Kopf mit einer "4" daneben. Die Versionsnummer steht auch ganz oben in der der Datei "readme.txt". Ich empfehle, die Version 1.1 zu verwenden - sie ist deutlich verbessert. Download-Adresse und wichtige Tips findet ihr unter Tips und Tricks für Last Revelation.

In beiden Versionen kann die Demo mit folgendem Trick erweitert werden:

  1. Den Explorer starten und den Ordner öffnen, in dem die Demo installiert ist.
  2. Im Ordner "data" die Datei "libdem.tr4" umbenennen (z. B. in "_libdem.tr4").
  3. Die Datei "title.tr4" kopieren und wieder einfügen.
  4. Die "Kopie von title.tr4" umbenennen in "libdem.tr4".

Eine wichtige Neuerung ist die Laserzielvorrichtung. So bedient man sie:
Ins Inventar gehen, den Revolver auswählen, und "Combine" wählen
In der unteren Reihe "LaserSight" auswählen und "Equip" wählen
Lara hat nun einen Revolver mit einer Laserzielvorrichtung
Schauen-Taste drücken, dann blickt man durchs Zielgerät und sieht den Laserpunkt
Mit den Pfeiltasten läßt sich der Laserpunkt in alle 4 Richtungen verschieben
Mit Kriechen- und Sprinttaste kann man das Ziel vergrößern und verkleinern

Mit Revolver + LaserSight kann man auf beliebige Dinge zielen und feuern. Die Skelette werden bekämpft, indem man ihnen so den Kopf abschießt; das ist aber ziemlich lästig. Einfacher geht es, wenn ein Abgrund oder eine Grube mit Stacheln in der Nähe ist - dann kann man das Skelett mit der Schrotflinte erledigen, wenn es gerade über die Grube springt oder direkt davor steht. Wenn es hineinfällt, ist es hin - ansonsten baut es sich wieder zusammen.

Diese Lösung behandelt die normale und die erweiterte Demo in den Versionen 1.0 und 1.1, Abweichungen sind in eckigen Klammern angegeben.

Lost Library

7x Ausrüstung, 4 sonstige Fundstücke

a - Der Raum mit den Fackeln

[Die erweiterte Demo der Version 1.0 startet bei b]
Mit den Pistolen auf die die Vase schießen, dann auf den Skorpion: Schrot
[In der erweiterten Demo fehlt diese Vase]
Geradeaus auf das Gitter zugehen - es öffnet sich automatisch
Das Gewehr zücken und bis zur Kante weitergehen
Die Skelette erschießen, während sie über den Abgrund springen
(Wenn die Skelette in der Luft getroffen werden, stürzen sie zu Tode)
Mit Anlauf über den Abgrund springen, dann zur Stange und festhalten
An der Stange nach unten klettern - der Laternenanzünder ist freundlich
So an das Rad im Boden stellen, daß Lara zur Tür an der Rückwand schaut
Das Rad mit der Handlungstaste drehen, bis die Tür ganz oben ist
Nach rechts springen und mit der Sprinttaste vorwärts rennen
Unter der Tür hindurch (die Rollen-Taste drücken, falls es knapp wird)
Die Leiter hochklettern und weitergehen
[Erweiterte Demo: Zunächst mit Revolver + LaserSight das Skelett enthaupten
Die Stange hochklettern, Lara drehen und mit Sprungtaste rückwärts aufs Sims]

b - Der Edelstein

Den Raum mit den vielen Türen durchqueren
Die Tür links hinten aufdrücken (mit der Handlungstaste) und weitergehen
Das Gewehr zücken und den Raum mit der Stachelgrube betreten
Das erste Skelett sofort erschießen, damit es in die Grube fällt
Das zweite Skelett geht leider um die Grube herum
Deshalb muß Lara selbst über die Grube springen und sich umdrehen
Das Skelett erschießen, wenn es ihr hinterherspringt
Wieder umdrehen und nach rechts in den angrenzenden Raum gehen
Mit dem Laser auf den Ball in dem seltsamen Mechanismus neben der Tür zielen
Abdrücken - der Ball fällt und die Tür geht auf
Durch die Tür gehen und das Skelett mit Revolver + LaserSight enthaupten
Links hinten auf den großen Block klettern, dann zum Sims springen
Festhalten, hochziehen und zum Edelstein in der Wand gehen
Das Brecheisen ("Crowbar") im Inventar wählen, dann hebelt Lara ihn aus der Wand
[Version 1.0 der Demo: den Edelstein einfach mit der Handlungstaste nehmen]
An die Kante hängen, fallenlassen und zurück zur Stachelgrube gehen
Dort geradeaus weiter, rechts hinten auf den kleinen Block an der Wand steigen
Zum Schalter an der Wand springen und ihn festhalten, damit Lara ihn umlegt
Umdrehen, auf die neu erschienenen Blöcke klettern und hochziehen
Die Bibliothek betreten und links die Bretter einschießen: Medipack
Durch die Bibliothek und links hinten den Edelstein neben dem Gitter einsetzen
Eintreten, die halbe Münze nehmen, Treppe hinuntergehen und die Tür aufdrücken

c - Die Feuergeister

Auf der Galerie rechtsherum gehen und die letzte Tür aufdrücken
Hinter dem nächsten Gitter die Bretter vor der Nische einschießen: Pfeile
Erscheinen nicht im Inventar; in der Demo 1.0 kann man sie gar nicht nehmen
Den Raum mit den Fahnen betreten: zwei Feuergeister materialisieren sich
Mit der Sprinttaste geradeaus in den Gang rennen, dann nach links
In das Wasserbecken sprinten und tauchen: das löscht die Feuergeister
Aus dem Becken steigen und die Bretter in der Nähe einschießen: Schrot
Auf die Vase in der Ecke schießen (keine Fundstücke, nur ein Skorpion)
Zur anderen Vase gehen und sie auf die bunte Bodenplatte schieben: halbe Münze
Im Inventar die eine Münzhälfte mit der anderen kombinieren
Zurück zum Raum mit den Fahnen (wo die Feuergeister erschienen sind)
Auf die beiden Vasen schießen: 2x Schrot
Normale Demo: Die kombinierte Münze neben dem Gitter einsetzen und hindurchgehen
Erweiterte Demo: stattdessen weiter bei d

d - Das Feuerrätsel [nur erweiterte Demo]

Zurück zur Galerie und über das Geländer nach unten springen
Die Tür rechts von dem großen Portal aufdrücken und hindurchgehen
Dem Gang folgen und links die Bretter einschießen:
Weitergehen und den Raum mit den Schriftrollen betreten
(Nicht in die Grube bei den Vorhängen fallen, wenn doch: hinauskriechen)
Die kombinierte Münze neben dem Gitter einsetzen und hindurchgehen
Die Stange hochklettern, Lara drehen und mit Sprungtaste rückwärts aufs Sims
Links durch die Tür gehen und die Bretter einschießen: Schrot
Den Durchgang zum Raum mit den beiden niedrigen Säulen absuchen: Fackel
Mit Fackel auf eins der beiden Gitter stellen, um einen Brenner zu entzünden
VORSICHTIG auf die Flamme zugehen und immer wieder die Handlungstaste drücken
Sobald Lara die Fackel angezündet hat, den Raum verlassen und weitergehen
Im Raum mit dem Bretterboden unter das Bild an der Wand stellen
Die "Waffe ziehen"-Taste drücken, damit Lara die Fackel auf die Bretter wirft
Wenn die Bretter verbrannt sind, nach unten fallenlassen
Mehr gibt es in der Demo nicht zu erforschen

© hagix.net 1997 - 2017 Alle Rechte vorbehalten, s. Impressum. Letzte Änderung dieser Seite: 11.7.2011